news_einzelansicht

Fahrplan für die nächsten Schulwochen

Annaberg-Buchholz, 6. Januar 2021

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

die sächsische Landesregierung hat einen Fahrplan für die nächsten Schulwochen verabschiedet über den ich euch bzw. Sie mit Stand HEUTE informieren möchte. Sicherlich ist das meiste bereits aus den Medien bekannt.

  • Die Schulen bleiben im Januar geschlossen. Wir bleiben in Lernzeit.
  • Ab 18.01.2021 dürfen die Klasse 10a und die Gruppe 9aHS zum Präsenzunterricht in Gruppen wieder in die Schule. Über Gruppenbildung, Fächer und Stundenplan informieren wir, sobald wir vom Kultusministerium nähere Informationen haben.
  • Die Winterferien werden verlagert und geteilt. Eine Woche Ferien sind vorgezogen auf den 1. bis 7. Februar, die Osterferien wurden verlängert und beginnen bereits am 27.03 2021
  • Ab 15. Februar wird es Wechselmodelle zwischen Unterricht in der Schule und häuslicher Lernzeit geben für alle Klassen. Auch hier informieren wir rechtzeitig. Bis Ostern haben wir dann eine Unterrichtsphase von 7 Wochen.
  • Derzeit laufen Planungen für die Durchführung von freiwilligen Schnelltests für Schüler und Lehrer, die am 18. Januar wieder in die Schule kommen können und an begleitenden Testungen ab 8. Februar ab Klassenstufe 7
  • Das Kultusministerium arbeitet derzeit an notwendigen Anpassungsbedarfen zu Lehrplaninhalten und Abschlussprüfungen. Auch hier warten wir auf konkrete Hinweise und Details.

Ich bitte alle Beteiligten um Verständnis und Geduld für die notwendigen Maßnahmen und deren konsequente Umsetzung.

Ich werde zeitnah informieren, sobald ich neue Hinweise erhalte.

 

Herzliche Grüße

gez. Katrin Ihle

Schulleiterin


Nach oben