Start

Herzlich Willkommen


Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

Schön, dass Sie uns gefunden haben und sich für unsere Schule interessieren. Wir begrüßen Sie herzlich und laden Sie ein, uns näher kennen zu lernen. Neben dem Besuch unserer Homepage haben Sie natürlich immer die Möglichkeit, mit uns persönlich in Verbindung zu treten.

Die Oberschule Johann Heinrich Pestalozzi im Stadtteil Buchholz der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz ist eine gut ausgestattete Schule, deren alt ehrwürdiges Gebäude in den letzten Jahren durch umfangreiche Baumaßnahmen umgestaltet wurde. Schulträger ist die Stadt Annaberg-Buchholz.

Als Schule mit Ganztagsangeboten und dem besonderen Profil der frühzeitigen beruflichen Orientierung stellen wir uns den aktuellen gesellschaftlichen Anforderungen. Kooperationsverträge mit Firmen und Einrichtungen der unmittelbaren Umgebung sichern den Kontakt zur Arbeitswelt.

Eine Schule ist ein Ort, an dem sich Menschen mit verschiedenen Anschauungen, Interessen und Neigungen begegnen. Sie muss daher auch sehr unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Wir haben uns gemeinsam auf den Weg gemacht, unsere J.H. Pestalozzi Oberschule weiter zu entwickeln und für unsere Region ein zeitgemäßes Bildungs- und Erziehungsangebot zu gestalten. Als "Schule mit Idee" verfolgen wir das Ziel, unsere Schule als Lern- und Lebensort stetig weiterzuentwickeln.

 

 

Katrin Ihle
Schulleiterin


News

Den Elternbrief des Staatsministers können Sie jetzt auch in Englisch, Arabisch und Russisch nachlesen.

Mehr lesen...

Liebe Eltern,

bitte nehmen Sie die Informationen aus dem verlinkten Elternbrief des Sächsischen Staatsministerium für Kultus zur Kenntnis.

Mehr lesen...

Liebe Schüler,

es ist für euch derzeit nicht einfach zu lernen, denn ihr seid weitestgehend auf euch gestellt. Ich weiß jedoch, viele bekommen dies hin. Bleibt dran, seid diszipliniert und verzweifelt nicht.

Mehr lesen...

Ab Kalenderwoche 14 werden die Unterrichtsaufgaben über die Lernplattform LernSax veröffentlicht.

Mehr lesen...

Nach oben