News

Abtauchen in die Welt der Bücher

Der Freitag, 18.11.2022, war für die Klassen 5 und 6 der Oberschule Malschwitz schon ein bisschen ein besonderer Schultag.                                 

Denn in der 1. und 2. Stunde durften die Mädchen und Jungen einfach nur zuhören und abtauchen in die Welt der Bücher. Jeweils 2 Schülerinnen der 9. bzw. 10. Klasse stellten ihnen Kinder- und Jugendbücher ihrer Wahl vor. Wissenswertes gab es dabei genauso zu hören wie Spannendes, Gruseliges oder auch Lustiges aus Vergangenheit, Gegenwart und sogar der Zukunft.

Schon seit vielen Jahren ist es Tradition an der Oberschule Malschwitz, dass der 3. Freitag im November als Weltvorlesetag auf die Initiative der Stiftung Lesen hin in dieser besonderen Form begangen wird.

Nach dem Ausfall in den letzten 2 Corona-Jahren war es für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis.

Ein großes Dankeschön den fleißigen jungen Vorlesern.                                                             

Nach oben