Corona-Mitteilungen Juni

05.06.2020

Ergänzende Hinweise zum Schulstart ab 08.06.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit Beginn des tageweisen Gruppenunterrichtes ab 08.06.2020 möchten wir euch und Ihnen noch mitteilen, dass es kein Warte- bzw. Lernzimmer gibt. Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen können wir euch nur bei einer sehr schlechten Wetterlage über den Zugang zum Speiseraum ins Schulgebäude lassen. Bitte beachtet dies bei eurem Weg bzw. eurer Anfahrt zur Schule. Im Normallfall erfolgt der Einlass über den Haupteingang.

Vielen Dank und denkt bitte an die Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

T.Stoll


 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sehr geehrte Eltern,

nach bisherigem Informationstand wird voraussichtlich der eingeschränkte Regelbetrieb in den weiterführenden Schulen bis zum Schuljahresende beibehalten werden.

Nach Beendigung der schriftlichen Prüfungen am 05.06.2020 werden demnach alle Klassen in den jeweiligen Teilgruppen A, B, und C in einem rollierenden System tageweise nach Regelstundenplan (Plan vom März) beschult, d.h. jede Teilgruppe folgt dem an diesem Tag geltenden Stundenplan der Klasse. Nach 3 Wochen ist somit ein kompletter Durchlauf des Klassenstundenplanes für jeden Schüler vollzogen. Die Einteilung ist über den Klassenleiter erfolgt. Die Präsenztage können sie der Matrix auf der Homepage entnehmen.

Beispiel 5/2:

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1

 

 

MU

 

KL

2

EN

GEO

KU

DE

MA

3

EN

GEO

KU

DE

DE

4

DE

EN

BIO

MA

SPO

5

MA

MU

BIO

MA

SPO

6

 

TC

GE

ETH/Reli

En

7

 

TC

ENG

ETH/Reli

 

8

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GRUPPE A

GRUPPE B

GRUPPE C

GRUPPE A

GRUPPE B

 

Der Plan kann und wird aufgrund von fehlenden Lehrkräften, mündlichen Prüfungen und weiteren Umständen Änderungen enthalten, welche wie üblich im Vertretungsplan in der App und im Vertretungsplan auf der Homepage der Schule sowie im Schulhaus zu entnehmen sind. Jeder Schüler erhält für die Tage zwischen dem Präsenzunterricht Aufgaben für die häusliche Lernzeit. Diese werden die Grundlage für die folgende Stunde des Fachunterrichts sein.

Auch diese Art des Unterrichtes kann nicht vollständig den herkömmlichen Unterricht ersetzen. Daher hoffe ich auf eine schnelle Entspannung der Corona-Gesamtsituation.

Wir versuchen zudem den Ausbau von ergänzenden Systemen zum Onlinelernen wie, Lernsax, voranzutreiben. Ich bitte Sie um Verständnis, dass ein solcher Prozess etwas dauert, da dazu stets die technischen und personellen Ressourcen verfügbar sein müssen.

Ich bitte Sie, Ihre Kinder für den Präsenzunterricht immer mit einer Mund-Nase-Maske auszustatten. Dieser soll uns unter Anderem ermöglichen, die empfohlenen allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus nach Empfehlungen des RKI und den Vorgaben der Schulaufsicht umzusetzen.

Es wäre zudem sehr schön, wenn Sie Ihr Kind zur Einhaltung der Abstandsregelungen auch außerhalb des Schulgeländes belehren. Ich danke für Ihre Unterstützung! 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ch. Stange


 

Probleme bei der Stundenplan-App

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sollte es aufgrund der neu gebildeten Gruppen zu Problemen bei der Stundenplan-App kommen, empfehlen wir euch die Zugangstesten nochmal testen zu lassen und den Stundenplan neu zu laden.

T.Stoll­