Volleyballschulvergleich der Klassen 7/8

Ein ausgeglichenes Turnier der Volleyballer der Klassen 7/8 erlebte die Döllnitzsporthalle am 12.04.2011. Dort trafen sich zwei Teams aus der Oschatzer Mittelschule und jeweils eine Mannschaft aus dem Thomas-Mann-Gymnasium, der Werkschule aus Naundorf und der Mittelschule Mügeln. Gespielt wurde jeder gegen jeden und keine Mannschaft kam ohne Punktverlust durch das Turnier. Letztendlich siegten die Jungen aus der Mittelschule Oschatz vor denen aus Mügeln und dem Thomas-Mann-Gymnasium. Auf den weiteren Plätzen folgten die 2. Mannschaft aus der Mittelschule Oschatz und die Werkschule Naundorf. Bei den Mädchen gingen zwei Teams aus dem Thomas-Mann-Gymnasium und eine Mannschaft aus der Mittelschule Oschatz an den Start. Hier wurden die Mädchen der Mittelschule von denen des TMG "eingerahmt" - Gold und Bronze an das TMG und Silber an die Damen der Mittelschule Oschatz.