Crosslauf am 26.09.2012

Beim diesjährigen Crosslauf der Schulen wetteiferten über 160 Jungen und Mädchen aller Schulen der Collmregion um die begehrten Medaillen. Auf dem anspruchsvollen Kurs mussten je nach Altersklassen Strecken von 1000 m, 1500 m und 2000 m gelaufen werden. Gezeichnet von den Strapazen, aber stolz auf die eigene Leistung, kamen viele Läufer über die Ziellinie. Abgesichert haben die Veranstaltung in altbewährter Form wieder die Kampfrichter des SV Fortschritt Oschatz und die Schüler des Neigungskurses Sport der Robert-Härtwig-Schule Oschatz.

(O. Weber)