JtfO- Landesfinale Handball

Die Jungen der Klassen 9/10 aus der Robert-Härtwig-Oberschule Oschatz konnten sich in diesem Jahr für das Landesfinale im Wettbewerb: Jugend trainiert für Olympia qualifizieren.
Dort trafen die 6 besten Teams aus den Qualifikationswettbewerben aus ganz Sachsen aufeinander. Alle Spiele gingen teilweise sehr knapp aus. Am Ende belegten die Oschatzer eine sehr guten 6. Platz.
Natürlich war dieser Erfolg nur möglich, durch die sehr gute Unterstützung der HSG Rio. Hartmut Glöckner hat die Jungen hervorragend auf diesen Wettkampf vorbereitet.