Landessieger Sachsen- Gerätturnen

Am Samstag, dem 14.März vertraten Jordaan Knorr, Marius Müller, Karl Flach, Leon Haufe und Mika Fischer beim Landesfinale Jugend trainiert für Olympia in Riesa im Gerätturnen die Robert-Härtwig-Oberschule. Am Boden, Sprung, Barren und Reck galt es, mit zum Teil ungewohnten Übungen, die Kampfrichter davon zu überzeugen, dass sie in dieser Zusammenstellung zu den besten Schulmannschaften ihrer Leistungsklasse gehören.
Gestützt auf die Leistungen der beiden Vize-Sachsenmeister Jordaan Knorr und Marius Müller gelang dem Team ein überzeugender Auftritt und die Siegertrophäe trat erneut den Weg nach Oschatz an.

Steffen Rau