Risiko raus der Grundschulen

7 Grundschulen wetteiferten in der Rosentalhalle um Medaillen

Auch in diesem Schuljahr bewarben sich wieder 7 Grundschulen um die begehrten Startplätze beim Wettkampf Risiko raus

Durchgeführt wurde der Wettkampf vom Kinder- und Jugendeventservice INGOYsports.
Die Mannschaften bestanden aus 12 Startern, jeweils 2 Mächen und Jungen aus den Klassenstufen 2-4.
Insgesamt gab es 10 Spielrunden. Es gab einen Staffellauf, Eierlauf, Gerätturnen, Gewichtheben, Bobfahren, Biathlon, Schlittenhunderennen. Außerdem galt es, seine Fähigkeiten beim Umgang mit verschiedenen Bällen nachzuweisen und Mutproben zu bestehen. Am Ende gab es die berühmte Abschlussstaffel bei welcher die doppelte Punktzahl erkämpft werden konnte.

Am Ende gab es folgende Reihenfolge:

1. Grundschule Calbitz
2. Grundschule Zum Bücherwurm Oschatz
3. Grundschule Wermsdorf
4. Grundschule Cavertitz
5. Grundschule Magister Hering
6. Grundschule Liebschützberg
7. Grundschule Hof