Mesax 

Stadtmedienstelle Dresden 

Mesax

Verleihbedingungen

Gebühren

Medienberatung

Medien für den fächerübergreifenden Unterricht

Medien für den Fremdsprachenunterricht

Lernkoffer

Verleihbedingungen

Entleiherkreis/- zweck Medien der Stadtmedienstelle Dresden können nur an Bildungseinrichtungen in staatlicher oder in freier Trägerschaft zum Zwecke der Jugend- und Erwachsenenbildung verliehen werden.
Dazu ist zu Beginn des jeweiligen Schuljahres eine Aktualisierung der Daten erforderlich. (siehe auch Gebührenregelung)
Bestellservice Die av - Medien können schriftlich, telefonisch, per Fax, online oder persönlich bestellt werden.
Verleihzeit Die Verleihzeit ist auf dem Lieferschein ausgewiesen, die Regelausleihzeit beträgt eine Woche. Die Angaben auf dem Lieferschein sind bindend.
Mindestinformationen für Bestellungen Für Ihre Bestellungen sind konkrete Angaben über Bezeichnung und Adresse der Bildungseinrichtung sowie der Vor - und Nachname der entleihenden Person anzugeben.
Weiterhin sind konkrete Daten über den Titel des gewünschten Mediums, die Bestellnummer (Signaturnummer des Mediums) sowie über die gewünschte Leihzeit Voraussetzung.
Haftung Der Entleiher haftet grundsätzlich für alle entstandenen Schäden.
Rückgabe Die Rückgabe muss unbedingt termingerecht und vollständig erfolgen (Medien mit einem Punkt enthalten Begleitmaterial!). Terminverlängerung ist nach rechtzeitiger Rücksprache möglich. Nur von uns schriftlich bestätigte Verlängerungen sind Ihr Nachweis.
Medien, die in der Mahnung stehen, können nicht verlängert werden.
Umgang mit den Medien Bei Videos gilt:
- Videos sind immer zum Anfang der Kassette 
  zurückzuspulen.
Bei DVDs bitte beachten:
Fett - und Kreidespuren vermeiden, nicht mit Flüssigkeiten reinigen
Reparaturen Grundsätzlich dürfen Reparaturen an gerissenen oder defekten Medien nicht selbst durchgeführt werden.
Sollten Defekte aufgetreten sein, weisen Sie bitte das Ausleihpersonal der Stadtmedienstelle Dresden bei der Rückgabe darauf hin. Damit können Sie eventuelle Schadensersatzforderung in Grenzen halten.

 

Die Vorführung der av - Medien unterliegt dem Urheberrecht. Es ist nicht erlaubt, die bei uns entliehenen Medien zu kopieren.
Mit dem Verleih von Geräten und Medien werden die Verleihbedingungen und die Gebührenregeln der Stadtmedienstelle Dresden durch jeden Entleiher anerkannt, ohne dass dies einer zusätzlichen schriftlichen Dokumentation bedarf.
Das Ausleihpersonal der Stadtmedienstelle Dresden ist Ihnen bei Fragen gerne behilflich.