Parkschule Auerbach 

Allgemeines

In der Einrichtung werden Schüler von der ersten bis zur vierten Klasse in 3 Gruppen von hochmotivierten Fachkräften betreut. Die Kinder erhalten die Möglichkeit der Hausaufgabenerledigung. Durch verschiedene pädagogische Angebote wird eine sinnvolle Freizeitgestaltung nach der Schule und in den Ferien gefördert. Im Kooperationsvertrag mit der Parkschule ist die Zusammenarbeit und die Teilnahme an den Ganztagsangeboten geregelt.

 

 

Es gilt die Satzung zur Erhebung von Elternbeträgen in den Horteinrichtungen in Trägerschaft des Vogtlandkreises

 

Download Formular Betreuungsvertrag