Hygienekonzept der Schule (Kurzform)

Wir bleiben bei unseren Regeln.

  • Beim Betreten der Schule wird die Mund-Nasen-Bedeckung aufgesetzt!
  • Wir waschen sofort unsere Hände!
  • Auf Hände schütteln und Umarmungen verzichten wir!
  • Im Unterricht tragen Schüler und Lehrer freiwillig und aus ganz persönlichen Gründen die Schutzmaske!
  • Beim Verlassen des Klassenzimmers ist die Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!
  • Alle Räume werden regelmäßig und ausreichend gelüftet!
  • Die Schließfächer sind wieder zu benutzen!
  • Beim Verlassen eines Fachraumes werden die Kontaktflächen (z.Bsp. Tische und Tastaturen) gereinigt!
  • Die Pausenregelung wurde so verändert, dass nicht alle Schüler gleichzeitig auf dem Hof sind.
  • In der Mittagspause essen die Schüler in drei Durchgängen, die Pausenorte für die Klassen 1-5 bzw. 6-10 sind festgelegt und begrenzt!

Hinweise für die Eltern:

  • Wenn Eltern oder fremde Personen das Schulgelände betreten, ist die Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht!
  • Bitte melden Sie sich zuerst im Sekretariat an und benutzen dann zum Händewaschen sowie desinfizieren die ausgewiesenen Stellen!
  • Ihre Kinder betreten und verlassen das Schulgelände allein, sie benötigen dazu keine Hilfe!
  • Wenn Sie ein Elterngespräch wünschen, vereinbaren Sie bitte immer vorher einen Termin! Für kurzfristige Absprachen oder Hinweise nutzen Sie bitte das Hausaufgabenheft, E-Mail oder das Telefon.

Wenn mein Kind krank ist:

  • Bei Anzeichen von Fieber, Husten, Durchfall, Erbrechen oder einem allgemeinen Krankheitsgefühl lassen Sie Ihr Kind zuhause. Hat Ihr Kind diese Symptome zwei Tage lang nicht mehr, kann es wieder in die Schule kommen.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis. Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen einen langen Regelbetrieb aufrecht erhalten können.

 

Schulleitung der Käthe-Kollwitz-Schule