Erfolge am WHG Riesa im Schuljahr 2017/18

Erfolge am WHG Riesa im Schuljahr 2017/18

Es folgt eine kurze Zusammenfassung der beachtlichen Erfolge, die unsere Schüler im Schuljahr 2017/18 in Chemie-Wettbewerben erzielen konnten.

 

1. Chemkids – Experimentalwettbewerb der Klassenstufen 4 – 8

Prädikat

sehr erfolgreich

erfolgreich

teilgenommen

Herbstrunde

8

21

6

Frühjahrsrunde

9

27

7

13 Schülerinnen und Schüler erhalten Einladungen für die Auszeichnungsveranstaltung, die am 15.09.2018 an der TU Dresden stattfindet. 

Edgar Kunath (8s) erhält eine Einladung zum Schülerpraktikum nach Mainz und Nele Scheinert (7a) zum Schülerpraktikum nach Merseburg.

 

2. Chemie- die stimmt!, Chemiewettbewerb der Klassenstufen 8 – 10

Klassenstufe

8

9

10

1. Runde

(Hausaufgabenrunde)

9

14

10

2. Runde

(Klausur an der TU Dresden)

2

 

3

3. Runde

(experimenteller und theoretischer Teil an der

Hochschule Merseburg)

 

 

Kristin Maspfuhl (10s)

 

 3. Internationale Chemieolympiade (ICHO), Klassenstufe 11 – 12

Klassenstufe

11

12

1. Runde

(Hausaufgabenrunde)

7

13

2. Runde

(Klausur am WHG)

4

9

Paul Beurich (Kl. 11) war Teilnehmer des 23. Vierländerwettbewerbs (Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt) der Chemie an der TU Dresden (8. – 10.11.2017)

 

4. Internationaler Chemiewettbewerb des MINT – EC, Klausur am WHG

  •     Klassenstufe 10: 9 Schülerinnen und Schüler

  •     Klassenstufe 11: 8 Schülerinnen und Schüler