Bolyai-Wettbewerb 2020

Sehr erfolgreiches Abschneiden im Bolyai-Wettbewerb 2020

 

Erstmals in diesem Schuljahr nahm das WHG Riesa am 14. 1. 2020 am Internationalen Mathematik-Teamwettbewerb "Bolyai" teil. Wir schickten aus drei Klassenstufen jeweils vier Schüler ins Rennen, die im Team knifflige Ankreuzaufgaben sowie eine schriftlich zu bearbeitende Aufgabe lösten.

 

  • Sehr erfolgreich war unser Team aus Klasse 6. Unser Team, bestehend aus Marvin Köllnick, Albrecht Kretzschmar, Gustav Währa und Noah Gerhold, erreichte den sagenhaften Rang 3 von 226.

 

  • Ebenfalls erfolgreich waren Schüler aus Klasse 7. Viet Hung Pham, Paul Prätorius, Esther Jeromin und Nele Kretzschmar schafften Rang 36 von 200.

 

  • Unser drittes Team - Klasse 11 - bestand aus Aline Scharsig, Ole Lorenz, Marius Leuner und Radoslaw Vanko. Leider fanden die Schüler nicht rechtzeitig den Ansatz bei der schriftlichen Aufgabe, wodurch sehr viele Punkte verloren gingen. Es reichte noch für Rang 24 von 46.

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nach diesem erfolgreichen Einstieg werden wir auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein.

 

-- Michel Waringo