MINT-Aktivitäten

vertiefte Ausbildung

MINT-Fächer

Sprachen

Gesellschafts-Wissenschaften

Profilunterricht

BeLL

Ganztagsangebote

Wir sind Mitglied im Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V. (Verein MINT-EC)

MINT-Aktivitäten am WHG Riesa

Fachübergreifend

  • Spitzenförderung Informatik (Kl. 5-12)
  • Spitzenförderung Chemie, Physik, Mathematik und Biologie (Kl. 7-12)
  • jährlich: MINT-Tag im Dezember mit Exkursionen und Veranstaltungen (Kl. 5-12)
  • Ab 2019: Jährliches Austragen eines MINT-Wettbewerbs mit der Partnerschule Nazarbajev Intellectual School in Ust-Kamenogorsk (Kasachstan)
  • GTA-Angebote im MINT-Bereich
  • regelmäßige Betreuung von komplexen Leistungen (KOL) und besonderen Lernleistungen (BELL) vorwiegend im naturwissenschaftlichen Bereich
  • Kooperation mit Forschungs- bzw. Bildungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen aus der Region: Elblandkliniken, FERALPI Stahl, Neways-Electronics Riesa, BA Riesa, TU Dresden, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf, TU Bergakademie Freiberg und Hochschule Mittweida

 

 

Biologie

  • Sächsische Biologie-Olympiade (Kl. 7)

    • regelmäßige Teilnahme der gesamten 7s und zwei Drittel der restlichen Schüler

  • Internationale Biologie-Olympiade (Kl. 10-12)

    • Teilnahme von ca. 10 Schülern
    • regelmäßiges Erreichen der 2. Runde durch mehr als die Hälfte der Teilnehmer
    • 2017/18 Einladung zum Auswahlseminar nach Kiel

  • International Junior Science Olympiade (Kl. 7-9)

    • regelmäßiges Erreichen der dritten Stufe

  • Pflege mehrerer Aquarien und des Pflanzenbestandes im Schulhaus
  • Mannschaftswettkämpfe der §4-Schulen (Kl. 9, 11 und 12)
  • 1.Hilfe-Lehrgang als GTA-Angebot

 

 

 

Chemie

  • ChemKids (Kl. 5-8)

    • Teilnahme von rund 30 Schülern
    • zwei Lehrer des WHG in der Aufgabenkommission

  • Sächische Chemie-Olympiade (1. Runde) (Kl. 8-10)

    • rund 30 Schüler in erster Runde

  • Internationale Chemie-Olympiade (ICHO) (Kl. 10-12)

    • regelmäßiges Erreichen der zweiten Runde von rund 10 Schülern

  • Kooperation mit der TU Dresden: Lernlabor Farbe (Kl. 10-12)
  • Australischer Chemie-Wettbewerb (Kl. 10-12)

    • Teilnahme durch rund 20 Schüler

 

 

Informatik

  • Teilnahme am Biber-Wettbewerb (Kl. 5-12)

    • Teilnehmerquote fast 100% durch Einplanen als Unterrichtsbestandteil in jeder Klassenstufe
    • jährlich sehr gute Ergebnisse durch Preisträger, welche ausgezeichnete und sehr gute Ergebnisse erzielen (die sie sonst nicht erreichen)

  • Sächsischer Informatik-Wettbewerb (Kl. 5-12)

    • ein Lehrer in der Aufgabenkommission des Landes
    • regelmäßiges Erreichen der Finalrunde durch Schüler des WHG

  • Projekt "Kandinsky 2.0" (klassenstufenübergreifend)

    • Entwurf eines interaktiven Zeichenroboters mithilfe von Lego Mindstorms
    • fächerverbindend mit Kunst, Musik und Mathematik
    • Projekt unter den Top 8 des MINT EC-Wettbewerbs "MINT kreativ" 2017/18

  • Python-Kurs des HPI Potsdam (Kl. 10)

    • erstmals 2015/16 speziell für die Klasse 10s im Untericht erprobt
    • 2016/17 in adaptierter Variante eingesetzt
    • 2017/18 aus schulorganisatorischen Gründen nicht möglich
    • 2018/19 erneute Durchführung

 

 

Mathematik

  • Korrespondenzzirkel Mathematik (Kl. 4-10)

    • rege Teilnahme von Schülern
    • Entwurf von Aufgaben für Kl. 4
    • Organisation der Klassenstufen 4 und 7

  • Mathematik-Olympiade (Kl. 5-12)

    • zahlreiche Schüler in Stufe 2

  • Mannschaftswettbewerb Mathematik (Kl. 9-11)

    • Wettbewerb Klasse 11: Gastgeber alle zwei Jahre

  • Adam-Ries-Wettbewerb (Kl. 5)
  • Känguru-Wettbewerb (Kl. 5-12)

    • Teilnahme durch rund zwei Drittel aller Schüler

  • Jugend trainiert Mathematik

    • eine sehr erfolgreiche Schülerin in Klasse 10

  • Meisterklasse Mathematik (Kl. 7)

    • angeboten von der TU Dresden

 

 

Physik

  • Sächsische Physik-Olympiade (Kl. 6-10)

    • Korrektur aller Klassenstufen

  • Exciting Physics-Wettbewerb (Kl. 6-12)

    • Gewinn eines Sonderpreises

  • Physik im Advent (PiA) (Kl. 5-12)

    • angeboten von der Deutschen Physikalischen Gemeinschaft

  • Mannschaftswettkampf Physik (Kl. 11)

    • Gastgeber alle zwei Jahre

  • Mannschaftswettkämpfe der §4-Schulen (Kl. 9-11)
  • Internationale Physik-Olympiade

    • Korrektur von Stufe 1