Unser BSZ

Kontakt

Schularten

Hausordnung

Schulprogramm

Anfahrt

Aktuelles

Pläne

Schulanmeldung / Dokumente

Förderverein

Archiv

Impressum

Unser BSZ

HERZLICH WILLKOMMEN

an unserem BSZ für Ernährung, Gastgewerbe, Gesundheit!

 

 

 

 

Unser Instagram-Auftritt

 

 

 

Ausschreibung

 

Wir suchen zur Ergänzung unseres schulischen Angebots für die Berufsausbildungen Konditor/Konditorin sowie Koch/Köchin einen Experten / eine Expertin für das Thema: „Moderne Torten und Desserts in der französischen Patisserie“.

 

Die Inhalte des vertiefenden Unterrichts sollten enthalten:

 

  • Herstellung kleiner Törtchen
  • moderne und rationelle Arbeitstechniken
  • verschiedene Mousse- und Biskuittexturen
  • individuelle und kreative Dekormöglichkeiten
  • klassische Tartelettes neu interpretiert

 

Die unterstützenden Schulungen müssen, entsprechend der zeitlichen Einbindung in den Lehrplan, im Zeitraum

vom 08.04.2024 bis zum 31.05.2024 stattfinden. Vorgesehen für diese Seminare sind je 8 Stunden (40 Stunden gesamt)

in fünf Klassen des 2. und 3. Ausbildungsjahres. 

 

Sollten Sie die Möglichkeit haben, bei diesem Vorhaben mitzuwirken, freuen wir uns auf Ihr Angebot bis zum 15. März an:

ruehlingsl(at)bsz-egg-chemnitz.lernsax(dot)de.

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schule ist seit über 100 Jahren die Adresse für kompetente Bildung. Seit 1992 sind wir eines der sieben Berufsschulzentren der Stadt Chemnitz, das zur Zeit 770 Schüler in 39 verschiedenen Klassen besuchen.

 

Sie lernen Berufe wie: Bäcker/-in, Konditor/-in, Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau, Fachkraft im Gastgewerbe, Fachmann/-frau für Systemgastronomie, Hotelfachmann/-frau und Pharmazeutisch-technische/-r Assistent/-in. Förderschüler bereiten wir auf den Beruf Fachpraktiker/-in im Bäckerhandwerk vor.

Weiterhin können minderjährige Schüler im Berufsvorbereitungsjahr den Hauptschulabschluss erreichen. Migranten haben die Chance, bei uns Deutsch zu lernen, um ihren Bildungsweg individuell zu gestalten.

 

Was bieten wir noch? Engagierte Lehrkräfte und gut ausgestattete Fachkabinette, die eine bestmögliche Lernatmosphäre schaffen. Um eine erfolgreiche Interaktion zwischen Klassenzimmer und Betrieb zu gewährleisten, ist uns eine enge Zusammenarbeit mit den Ausbildungspartnern wichtig. Hierfür suchen wir nicht nur Partner für die duale Ausbildung, sondern auch für die Praktika unserer Vollzeitschüler.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                               aktualisierte Version (16.05.2023 - 09:40)