Ferienprogramm

Das Winterferienprogramm

Hallo liebe Ferienkinder und -eltern,

nun ist es endlich da. Das Programm für die Winterferien.

Hier sind einige wichtige Hinweise für die Eltern:

  • Schauen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, an welchem Angebot es teilnehmen mag. Das Eintragen für die Angebote erfolgt tagesaktuell. 
  • Sind keine Rückkehrzeiten angegeben, sind wir im Regelfall gegen 13 Uhr wieder im Hort.
  • Sie sollten Ihrem Kind einen Rucksack, inklusive Trinkflasche, Frühstück/Vesper und wenn Sie mögen, auch etwas Taschengeld, mitgeben.
  • Denken Sie bitte an den Winterferienpass oder die Fahrscheine, gültig für Leipzig (Zone 110 für jeweils eine Stunde – keine Kurzstrecken!) Kinder ohne Fahrscheine bleiben im Hort. Erzieher/innen und Kinder kaufen auf den Ausflügen keine Fahrscheine.
  • In Bus und Bahn gilt die Pflicht, Mund und Nase zu bedecken, teilweise auch bei einigen Angeboten. Geben Sie Ihrem Kind eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung und auch eine Ersatzmaske mit. Kinder, die einen Mund-Nasen-Schutz nicht dabeihaben, können an dem Angebot nicht teilnehmen.
  • Bitte halten Sie sich an die im Ferienplan angegebene Treffpunktzeit.
  • Mit Bezug auf die Benutzerregelung, die Ihnen bei Vertragsabschluss ausgehändigt wurde, weisen wir darauf hin, dass laut Dienstanweisung des Amtes für Jugend, Familie und Bildung Nr. 01/2008 „Umsetzung des §8a SGB VIII in den kommunalen Kindertageseinrichtungen“ Ihr Betreuungsvertrag für den Hort nach 5 Tagen unentschuldigten Fehlens innerhalb eines Monats durch die Stadt Leipzig gekündigt werden kann. Aus diesem Grund bitten wir Sie immer den Hort zu informieren, wenn Ihr Kind trotz Anmeldung den Hort nicht besucht.
  • Mittwochs und freitags können die Kinder, wenn sie dürfen, mit ihrem Nintendo, Gameboy, etc. zwischen 13 und 14 Uhr im Hort spielen. Geben Sie bitte an diesem Tag eine entsprechende Erlaubnis mit. Für Verlust, Diebstahl oder Defekte übernimmt der Hort keinerlei Haftung. Es ist nicht gestattet, derartige Geräte im Hort aufzuladen. Betrieb nur mit Batterien. Geräte mit Stromkabeln werden nicht zum Spielen zugelassen. 
  • Vollmachten aus der Schulzeit sind in den Ferien nicht gültig! Bitte geben Sie Ihrem Kind eine neue Vollmacht mit, sofern Sie auf der Ferienanmeldung keine Vollmacht erteilt haben.
  • Da wir auch Angebote im Freien anbieten, bitten wir Sie, Ihrem Kind wettergerechte Kleidung und Schuhwerk anzuziehen, bzw. Wechselkleidung mitzugeben.

Alle Kinder müssen je nach aktueller Inzidenzlage 3x pro Woche unter Aufsicht des Hortpersonals einen Selbsttest durchführen. Bis zum Ergebnis des Tests empfehlen wir allen Kindern, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes auf dem Gang bleibt weiterhin bestehen.

 

Und nun... hier folgt das Programm für die Winterferien zum Download:

► Klassensutfen 1 und 3

► Klassenstufen 2 und 4