Gebäude/Räume

Freigelände

Unterricht

Ganztagesangebote

Vorschulangebote

Schulbibliothek

Schulförderverein

Schülerzeitung

Tag der offenen Tür

Schulbibliothek

Lesestarke Schulbibliothek

Die Städtischen Bibliotheken starteten ein Projekt zum Aufbau eines Netzes von Schulbibliotheken in Grundschulen. Bereits im Oktober 2017 wurden die ersten fünf Schulen mit Beständen ausgestattet und nach den Winterferien 2018 in Betrieb genommen.

 

Die Einrichtung einer Schulbibliothek sollte nun auch an der 77. Grundschule gestartet werden. Am 29.5.2018 war es dann soweit und es eröffneten Frau Kröhnert, die Schulleiterin der 77. Grundschule, gemeinsam mit der Bibliothekarin aus Cossebaude, die neue Schulbibliothek. Zu unseren Gästen gehörten: ca. 40 Kinder, unsere Leselotsen, die stellvertretende Schulleitierin Frau Venus und drei Vertreterinnen des Hortes.

 

Die Programmkinder trugen anlässlich der Feierstunde Musikstücke auf ihren Flöten und Klarinetten vor und die Bibliothekarin enthüllte mit den Kinder schließlich die neuen Bücherregale Die Schulbibliothek wird sich zu einem interessanten Lern- und Unterrichtsraum entwickeln und die Lese-und Medienkompetenz der Kinder stärken. Aber auch eine Ruhezone, Begegnungsraum, Ort der Entspannung und Kommunikation sein.

 

Unsere neue Bibliothek soll die Kinder inspirieren und dazu beitragen, dass sie ihre Freizeit wertvoll gestalten, zu Hause häufiger das Handy oder Smartphone zur Seite legen und stattdessen zu einem Buch greifen. Am Vormittag sollen die Kinder die Schulbibliothek mit ihren Lehrern zur Durchführung und Ergänzung des Unterrichts nutzen und am Nachmittag zur Freizeitgestaltung und zur Unterstützung des Bildungskonzeptes des Hortes zugänglich sein.

 

Während der Öffnungszeiten kann unter Aufsicht und Begleitung unserer Leselotsen die Schulbibliothek von allen Kindern genutzt werden. Dazu können die Kinder die Computer zum Recherchieren von Themen der ausgeliehenen Bücher mit nutzen, jedoch nicht für Computerspiele. Die Erzieher werden für die Hortkinder die Möglichkeit des Besuches der Schulbibliothek während den Öffnungszeiten:

 

         montags und mittwochs von 13.30-16.30 Uhr

 

sicherstellen. Unsere Leselotsen kommen zweimal in der Woche in unsere Schule und freuen sich über zahlreiche Kinder, die unsere Schulbibliothek besuchen und viel Spaß und Freude am Lesen haben. Wir haben ca. 400 Medien zum Lesen in unserer neuen Schulbibliothek zusammengestellt. Da ist ganz bestimmt ein interessantes Buch für jeden dabei.

 

Im Namen des Kollegenteams der 77. Grundschule und des Hortes möchte ich mich ganz herzlich bei den Bibliothekarinnen, den Leselotsen bedanken, für die Vorbereitung und Begleitung unseres Leseprojektes: "Lesestarke Schulbibliothek - Mit Lesespaß zum Lernerfolg".

 

Kröhnert, Schulleiterin 77. Grundschule

 

 

Lesestarke Schulbibliothek