Aktuelles

Schülerbeförderung

Werte Eltern,

die Schülerbeförderungsanträge des Zweckverbandes ÖPNV für das Schuljahr 2019/2020 liegen nunmehr bei uns vor.

Sollten Sie für Ihr Kind einen Schülerausweis, den freigestellten Schülerverkehr oder die Erstattung der Schulwegkosten beantragen wollen, können Sie sich den Antrag im Sekretariat abholen.

Achtung!

Die ausgestellte Schülerfahrkarte behält ihre Gültigkeit, sollten Sie als Erziehungsberechtigte nicht bis zum 31.01.2019 eine entsprechende schriftliche Mitteilung (Widerruf) an den Zweckverband ÖPNV Vogtland senden. Die Bescheide / Zahlungsaufforderungen für das kommende Schuljahr werden sodann automatisch übersandt.

Der Erstantrag (z. Bsp. für Schüler der Klassen 1 oder 3/1) für eine Beförderung ab dem Schuljahr 2019/2020 ist bis zum 31.05.2019 beim Zweckverband ÖPNV einzureichen. Im laufenden Schuljahr muss die Abgabe 6 Wochen vor Beförderungsbeginn erfolgen.

Schüler, die im kommenden Jahr die Schule wechseln (z. Bsp. Gymnasium oder Realschule etc.) erhalten von dort einen Beförderungsantrag.

Verantwortlich für die rechtzeitige und vollständige Vorlage des Antrages beim Zweckverband ÖPNV Vogtland ist der Schüler bzw. seine Sorgeberechtigten. Bei verspätetem Eingang kann nicht zugesichert werden, dass die Schülerfahrkarte rechtzeitig vor Schuljahresbeginn ausgehändigt werden kann bzgl. die Beförderung im freigestellten Schülerverkehr ab dem ersten Schultag ordnungsgemäß organisiert ist. In diesen Fällen müssen die Eltern für die Beförderungskosten aufkommen, bis die Schülerfahrkarte ausgestellt ist. Angefallene Kosten sind nicht erstattungsfähig!

Auch etwaige Änderungen zum Erstantrag sind dem Zweckverband ÖPNV Vogtland von den Sorgeberechtigten mitzuteilen.

Den gesamten Elternbrief des Zweckverband ÖPNV Vogtland können Sie auf der Homepage, www.vogtlandauskunft.de (à Schüler & Eltern à Hinweise) oder hier einsehen.

Mit freundlichen Grüßen

N. Hänsch, Sekretariat

Bad Elster, den 19.12.2018

 

 

 

Bastelnachmittag des Schulfördervereins

Der Schulförderverein lädt ganz herzlich zu einem gemeinsamen Bastelnachmittag mit Groß und Klein am

27.11.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr

in die Werkräume der Grundschule Bad Elster ein.

Unter dem Motto

„Wir basteln für unsere Kinder“

sollen die entstandenen Werke zum Weihnachtsmarkt am 14.12.2018 in der Schule verkauft werden. Der Erlös kommt unseren Kindern für Projekte im Jahr 2019 zugute. Wir freuen uns auf einen bastellustigen Nachmittag,

der Schulförderverein der Grundschule Bad Elster