Grundschule Mohsdorf 

Startseite

Wer ist Hugo?

Ganztagsangebote

Höhepunkte

Sport frei!

Lehrerteam

Rundgang

Unterrichtszeit

Auto & Bus

Förderverein

Impressum

Höhepunkte

Höhepunkte aus unserer Schule im Rückblick

Schulanfang 2018 - Wir wünschen allen unseren Schulanfängern einen spannenden Start in die Schulzeit!

Auch unseren "Großen" wünschen wir aufregende Themen, tolle Erfolge und viele schöne gemeinsame Erlebnisse im Schuljahr 2018/19.

Zum Kindertag bei Felicitas Kunterbunt!

  Am 04. Juni 2018 haben die Kinder der Grundschule Mohsdorf einen Ausflug in die Chemnitzer Stadthalle unternommen, um dort das Kindermusical „Felicitas Kunterbunt“ zu bestaunen. Bei schönstem Wetter haben sich um die 130 Schüler, Lehrer und zahlreiche freiwillige Helfer in großer Erwartung auf den Weg gemacht, um das Musical von Kindern für Kinder anzuschauen. Die Geschichte, welche sich um eine Spielzeugkiste und deren Bewohner sowie um Freundschaft, Mut und Zusammenhalt dreht, hat den ganzen Saal in ihren Bann gezogen. Die Kinder und alle Helfer konnten so einen etwas anderen, spannenden Schultag genießen und ihr Fazit aus der Geschichte ziehen: Zusammen sind wir stark!

 

 

 

Ein großer Dank gilt hierbei dem Förderverein „Grundschule Mohsdorf e.V.“, welcher die kompletten Kosten für die Karten übernommen und es uns damit möglich gemacht hat, gemeinsam diesen tollen Tag zu erleben.

 

Ebenfalls danken wir allen freiwilligen Helfern.

 

 

Fächerverbindender Unterricht "Wir feiern ein Fest"

 Unser Kinderfest

 

Lang wurden die Gesichter der Kinder, als wir ihnen sagen mussten, dass es dieses Jahr kein Frühlingsfest geben würde. Die Bauarbeiten vor der Schule machten uns einen Strich durch die Rechnung. (Dass diese sich bis heute verzögern, konnten wir damals nicht wissen...)

 

Doch strahlende Gesichter erlebten wir am 25.Mai 2018. In unsrer Projektwoche „Wir feiern ein Fest“ planten die Kinder gemeinsam mit ihren Lehrern ein eigenes Kinderfest. Dabei erhielt auch unser Baum unter dem Motto „Wir gehen HERZlich miteinander um“ von jedem Schüler ein selbst gestaltetes Herz.

 

Die Klasse 1 bastelte fleißig Girlanden. Die Klasse 2a schrieb die Einladungen und übernahm das Aufräumen. Von der Klasse 2b wurden leckere Cocktails gemixt. Die Kinder der Klassen 3 sorgten für die Verpflegung: Die 3a mit leckeren Quarkspeisen und die 3b mit Ostspießen und –salat, Gemüsesticks und eigenem Dipp. Die 4. Klasse kümmerte sich um die Spielstationen. Ein großes Dankeschön auch an die Bäckerei Bechtold für die gesponserten Brötchen und die Fa. Hänchen für die Wiener.

 

Nach einer gemeinsamen Eröffnung konnten sich viele Schüler austoben und spielen, während die anderen mit fleißigen Händen vorbereiteten. Nach unserem tollen Frühstück wurden die Rollen getauscht und es ging ans Aufräumen.

 

Den krönenden Abschluss bildete das kleine Programm mit Beiträgen aus jeder Klasse. Wir als Lehrer sind unheimlich stolz, was die Kinder für dieses Fest auf die Beine gestellt haben. So viele Ideen, so viel Begeisterung, so vieles, was sie gemeinsam geplant und umgesetzt haben. Ihr seid spitze! So war es für alle ein gelungener Tag.

 

Jana Weber im Namen der Grundschule Mohsdorf

Eindrücke von unserem Projekt "Gemeinsam lecker essen - gesund, gesittet, geschmackvoll"

 

Mit Schwung in die Ferien...

Am Donnerstag vor den Winterferien fuhren wir alle wieder in die Eishalle nach Chemnitz. Jeder traute sich aufs Eis und hatte viel Spaß dabei. 

Wir bedanken uns bei unserem Förderverein für die finanzielle Unterstützung, den Eislauflehrerinnen und den Eltern, die uns begleitet haben.

Plätzchenduft und Weihnachtsmann

Für die ersten Klassen der GS Mohsdorf ist die Weihnachtszeit ganz besonders aufregend. So trafen wir uns in der Klassenzimmer-Weihnachtsbäckerei. Die Mitarbeiter der Bäckerei Bechtold aus Mohsdorf lieferten und spendierten uns den ausgerollten Plätzchenteig. Mit Hilfe einiger Muttis und Omas entstanden dann zahlreiche kleine Kunstwerke, die wir im Anschluss eigenhändig in die Bäckerei zum großen Backofen brachten. Dort durften wir einen Blick in die Backstube werfen und bekamen Antworten auf unsere Fragen. Das war toll!

 

 

Wenige Tage später – der Plätzchenduft füllte immer noch den Klassenraum – besuchte uns der Weihnachtsmann, als wir gerade gemeinsam frühstückten. Oh je! Die Wichtel hatten ihm ganz schön viel von uns erzählt! Aber Geschenke gab es trotzdem. Stolz probierten wir unsere neuen T-Shirts mit Hugo und dem Schullogo darauf an. Beim anschließenden Besuch des Kindermusiktheaters leuchteten alle Erstklässler in Rot.

 

 

Auch das Weihnachtsbasteln – wie jedes Jahr fleißig umgesetzt von Frau Richter – war ein Highlight. Bestimmt freuen sich unsere Eltern über die Geschenke!

 

 

Sagenhafte Herbstwanderung im Chemnitztal

Die zweiten Klassen der GS Mohsdorf wollten bei wunderschönem Herbstwetter das nahegelegene Chemnitztal erkunden. Vom Haltepunkt Schweizerthal-Diethensdorf holte uns der Dieseltraktor-Zug ab. Während der geruhsamen Fahrt nach Markersdorf immer entlang der Chemnitz erahnten wir schon, wie schön es hier ist. Von Markersdorf aus wanderten wir zurück zum Ausgangspunkt. Der Weg wurde uns gar nicht langweilig, denn Herr Helmert als „Rattenfänger“ und Herr Bauch in historischer Polizeiuniform erzählten viele Geschichten von Riesen, Zwergen, Räubern und Nixen, die in dieser tollen Landschaft ihr Unwesen trieben. Das war so spannend, dass wir locker unsere Quizfragen beantworten und anschließend den Wurzelberg bezwingen konnten.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Helmert und Herrn Bauch für die Führung, bei unserem Lokführer Herrn von der Heide für die gute Fahrt und bei den Muttis und Vatis, die uns begleitet und damit den Wandertag ermöglicht haben.

Die Kinder der Klassen 2a und 2b mit ihren Lehrerinnen Frau Richter und Frau Hübner

Apfelwoche für unsere Jüngsten

Die letzte Woche vor den Herbstferien stand in der Klasse 1 ganz im Zeichen des Apfels. Wir untersuchten, wie er von innen aussieht, wir rechneten mit ihm und lasen einen Apfeltext. Wir sammelten auch Blätter und bedruckten Apfelvorlagen. Außerdem gab es viele Apfellieder und –spiele. Und natürlich haben wir den Apfel auch verkostet! Unsere Eltern versorgten uns die ganze Woche über mit tollen Leckereien: Kuchen, Marmelade, Brot, Limo und vieles mehr… Manchmal haben wir die unzähligen Köstlichkeiten kaum geschafft. Für alle Kinder war es eine aufregende und spannende Woche.

Schulanfang 2016

Wir begrüßen die Klassen 1a und 1b in der Grundschule Mohsdorf.

GEWALT ? - ohne uns! --> Projekt fortgeführt

Ende September 2014 setzten wir an zwei Tagen unser Projekt fort. An 9 verschiedenen Stationen - ähnlich wie 2012 - versuchten sich die Kinder in altersgemischten Gruppen im freundlichen Umgang miteinander. So hatten sie viel Spaß beim Singen, Basteln, Turnen und im Rollenspiel. Ein großes Lob an unsere Großen, die sich ganz aufmerksam um die Kleinen in der Gruppe gekümmert haben. Wir hoffen, dass wir im Schulalltag unser freundliches Miteinander beibehalten können.

 

 

Blätterhände - Wir waren dabei!
Freundschaftsbänder knüpfen
Gefühle erkennen
Gefühle im Bild
Gesprächskreis
Groß und Klein gemeinsam
Rollenspiel
Zusammen spielen