Schule

Willkommen auf der Homepage des Pestalozzi-Gymnasiums Dresden

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. 

Sie finden hier Neuigkeiten und Informationen zu unserer Schule. Sie können sich über den Schulalltag, Projekte und außerschulische Aktivitäten informieren.

Elternabend neue 5. Klassen am 22./23.06.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

 

wir freuen uns Sie heute bzw. morgen (entsprechend der Einladung) zum Elternabend der neuen 5. Klassen zu begrüßen. 

Zur Umsetzung der geltenen Corona-Schutzverordnung sind für Sie folgende zwei Punkte wichtig:

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend
  • Beim Betreten des Schulhauses ist das Desinfizieren der Hände verpflichtend. Desinfektionsmittel befindet sich im Eingangsbereich.

 

Barthel, SL
22.06.2021, 08.00 Uhr

 

Fertigstellung Außenanlagen

Die Sanierung unserer Außenanlage sowie Kleinsportanlage ist in den letzten Wochen fertiggestellt worden. Anbei einige Eindrücke!

Unterricht ab 14.06.2021

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler
sehr geehrte Eltern,

Unterrichtsorganisation

Der Unterricht findet im Regelbetrieb mit kompletten Klassen / Kursen unter Pandemiebedingungen statt. 

Die Einteilung der TC / Informatik - Gruppen bleibt wie im A/B - Wechselmodell bestehen (also nicht wie zu Schuljahresbeginn festgelegt).

Die Mehrzahl unserer Ganztagsangebote findet ab sofort wieder statt. Die genaue Übersicht über das Angebot ist hier abrufbar.

Auszug aus unserem Hygienekonzept

  • Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und weiteres schulisches Personal aufgehoben. Schulfremde Personen sind zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Schulgebäude verpflichtet. 
  • Es wird empfohlen in den Fluren, Treppenhäusern und Toiletten einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • In der Mensa ist beim Anstehen an der Essenausgabe und bei der Entnahme der Speisen aus den Warm- und Kalttheken das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht.
  • Mindestabstand 1,50m einhalten, wenn möglich
  • Hände am Eingang desinfizieren
  • Möglichkeit zum Desinfizieren der Hände auf den einzelnen Etagen nutzen
  • Hände waschen/desinfizieren in den Toilettenräumen; Trocknen der Hände mit Papierhandtüchern oder Warmlufttrocknern
  • Stoßweises Lüften der Räume mind. aller 15 Minuten; lässt es die Witterung zu, können auch Fenster geöffnet bleiben.
  • Desinfektion der Tische bei Raumwechsel
  • Betretungsverbot der Schule mit Symptomen, welche auf Corona-Infektion hindeuten könnten

Corona - Selbsttests

Die bisherigen zweimal wöchentlichen Selbsttests verliefen sehr gut. Es gibt weiterhin zwei Selbsttests je Schüler und Woche. Die Selbsttests finden Montag und Mittwoch für alle Schülerinnen und Schüler statt. Ein negatives Testergebnis ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Die vor den Osterferien abgegebenen Einwilligungserklärungen behalten ihre Gültigkeit. Ersatzweise wird ein Bescheinigung über ein negatives Testergebnis von einer anerkannten Teststelle (Testzentrum, Arztpraxis, Apotheke,....), welches nicht älter als 48 Stunden sein darf, akzeptiert. Eine schriftliche Selbstauskunft kann weiterhin nicht mehr akzeptiert werden.

 

Barthel, SL
10.06.2021, 15.00 Uhr

 

Aktuelle Informationen

Trotz der Einschränkungen in diesem Schuljahr wurden bereits für mehr als 1400€ Altstoffe gesammelt...

Weiterlesen