Inhaltselement "Text"  Handbuch Schul-CMS
INHALTSELEMENT "NUR BILDER"
 Inhaltselement "Text und Bilder"

Inhaltselement "Nur Bilder"

Dieses Inhaltselement eignet sich besonders für Bildergalerien. Dabei werden Vorschaubilder angezeigt, die durch Anklicken das Bild in voller Auflösung bzw. in Form einer Slideshow darstellen. 

Der Vorteil des Schul-CMS beim Anlegen einer Bildergalerie besteht darin, dass Sie sich nicht um die Erstellung von Vorschaubildern kümmern müssen. Es ist ausreichend, wenn das Bild in der größten gewünschten Auflösung (Empfehlung 1024 x 768 Pixel) vorhanden ist. Die Vorschaubilder werden in der notwendigen Größe automatisch berechnet. 

Legen Sie ein neues Inhaltselement an:


Wählen Sie das Element "Nur Bilder" aus:


Es öffnet sich eine Eingabemaske für das neue Inhaltselement. Das Register "Allgemein" entspricht dem des Inhaltselements "Text". Wechseln Sie zum Register "Bilder".


Klicken Sie auf das Ordnersymbol, um die gewünschten Bilder auszuwählen.  

 

Greifen Sie nun auf bereits hochgeladene Bilder zu. Wählen Sie dazu den entsprechenden Ordner aus.


 

Wählen Sie nun die Bilder aus, die Sie auf der Seite einfügen möchten. Markieren Sie dazu die Checkboxen. Schließen Sie dann das Fenster durch Klicken auf "Auswahl importieren".

Jetzt sehen Sie die Dateien in der Übersicht:


Sie können die Reihenfolge der Bilder ändern, indem Sie das zu verschiebende Bild markieren und auf die Pfeilsymbole klicken. Das x-Symbol löscht das markierte Bild. 

 

Soll unter den Bildern eine Beschreibung erscheinen, geben Sie diese im Abschnitt "Beschriftungen" ein. Trennen Sie die Bilduntertitel zeilenweise durch Drücken der Eingabetaste (Ein Untertitel =  eine Zeile). Soll ein Bild keinen Untertitel erhalten, betätigen Sie nur die Eingabetaste. Achten Sie auf die richtige Reihenfolge, sie muss der Reihenfolge der Bilder entsprechen. Die Untertitel werden sowohl unter den Vorschaubildern als auch in der Großansicht angezeigt.

Bestimmen Sie nun, was passieren soll, wenn die Vorschaubilder angeklickt werden. 

Soll das Bild Ausgangspunkt eines Hyperlinks sein, klicken Sie auf das Symbol
In der erscheinenden Maske können Sie bestimmen, ob ein interner, externer oder ein E-Mail-Hyperlink erzeugt werden soll.

Möchten Sie eine vergrößerte Darstellung des Bildes anzeigen, aktivieren Sie die Checkbox "Bei Klick vergrößern". Setzen Sie nun noch einen Haken in der Checkbox "Lightbox". Dieser aktiviert eine Erweiterung des Schul-CMS, die eine ansprechende Darstellung der Bilder in einem eigenem Fenster produziert. Entscheiden Sie zum Abschluss, ob die Bilder in Form des Präsentationsmodus (Nutzer klickt selbst zum nächsten Bild) oder einer Slideshow (Bilder wechseln automatisch im 5 s Rhythmus, es kann aber auch manuell gewechselt werden) gezeigt werden sollen.

 

Im Register "Erscheinungsbild" legen Sie die Position und Ausrichtung der Bilder fest. Wählen Sie diese über das Pulldown-Menü aus. Mit der Angabe bei "Spalten" bestimmen Sie, wie viele Bilder nebeneinander dargestellt werden sollen.


Wenn Sie die Größe der Bilder angeben möchten, legen Sie diese im Bereich "Bildeinstellungen" fest. Tragen Sie die Maße in Pixel ein. Es genügt eine Angabe (Breite oder Höhe), da das Programm die fehlende Größe selbst proportional berechnet. Wenn Sie keine Größe angeben, wird die Bildgröße automatisch der eingestellten Spaltenanzahl angepasst.

Im Register "Zugriff" können die gleichen Einstellungen erfolgen, wie im Kapitel "Text" beschrieben wurde.

    Handbuch zum Schul-CMS auf dem Sächsischen Bildungsserver – Stand: März 2015

Inhaltselement "Text"  handbuch_sxw_12.sxw Inhaltsverzeichnis Ansicht als einzelne Seite  Inhaltselement "Text und Bilder"
15 / 28