Schul-CMS  Handbuch Schul-CMS
BACKEND
 Frontend

Backend

Die Verwaltungsoberfläche eines CMS nennt man Backend. Nur Nutzer mit einer entsprechenden Berechtigung dürfen im Backend arbeiten. Nach der Anmeldung am System mit Benutzername und Passwort kann der dieser Nutzer administrative Änderungen vornehmen bzw. inhaltlich arbeiten, wie beispielsweise Seiten anlegen oder Bilder hochladen.


Meldet sich eine Schule für die Nutzung des Schul-CMS beim Sächsischen Bildungsserver an, erhält die Schule die Zugangsdaten des Backend-Administrators. 

Der Backend-Administrator der Schule ist für alle administrativen Aufgaben zuständig. Er kann wiederum neue Backend-Nutzer (Redakteure) für seine Schule anlegen und deren Rechte bestimmen.  

    Handbuch zum Schul-CMS auf dem Sächsischen Bildungsserver – Stand: März 2015

Schul-CMS  handbuch_sxw_12.sxw Inhaltsverzeichnis Ansicht als einzelne Seite  Frontend
4 / 28