Grundschule Langenbernsdorf 

Schulvorbereitung


Mit den Kindertagesstätten unserer Gemeinde in Langenbernsdorf, Trünzig und Niederalbertsdorf besteht eine enge Zusammenarbeit.

Unsere Lehrerinnen besuchen dabei regelmäßig die Kindereinrichtungen. Im Rahmen der dortigen Beobachtungen erfolgt durch die Zusammenarbeit von Erziehern und Lehrern die Dokumentation der Entwicklungsvoraussetzungen unserer Vorschulkinder auf kognitivem, sprachlichem und motorischem Gebiet und die Beratung über mögliche Förderung bis zur Einschulung.

In der Adventszeit gestalten unsere Schüler der AG "Junge Talente" jedes Jahr ein Weihnachtsprogramm für die Vorschüler und ihre Familien. Weiterhin besuchen uns die Schulanfänger mit ihren Erzieherinnen zu einer ersten "Schnupperstunde" in der Schule. Einige Kindereinrichtungen nutzen wöchentlich für den Kita-Sport unsere Turnhalle. In Vorbereitung auf die Schule finden jedes Jahr zwischen März und Juni zwei Kennenlernnachmittage statt. So werden Ängste vor der Schule gezielt abgebaut und Neugier und Freude auf den neuen Lebensabschnitt geweckt.

Im Juni/Juli laden wir die Eltern zu einem ersten Elternabend an unserer Einrichtung ein. Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die für einen guten Schulstart nötig sind.

Am Samstag in der letzten Sommerferienwoche findet die Einschulungsfeier statt. Dafür stellt uns die Gemeinde das "Weiße Roß" zur Verfügung.

Einladungen zu den Veranstaltungen erhalten Sie über die Kindereinrichtungen und/oder auf dem Postweg.