Aktuelles

21.07.2021 _______________________________ Informationen der Verkehrsbetriebe

Liebe Eltern,

nachstehend finden sie Informationen zur Schülerbeförderung im kommenden Schuljahr 2021/22.

 

13.07.2021 _______________________________ Spaßolympiade an der Grundschule

Weil es in diesem Jahr keinen regelmäßigen Sportunterricht gab, hatten wir uns für eine Spaßolympiade, sehr zur Freude der Kinder, entschieden. Alle Klassen traten gegeneinander an. Gesucht wurden die Besten beim Teebeutelweitwurf, Dosenwerfen, Basketball, Schnellklettern, Eierlauf, Sackhüpfen, Wassertrtansport, Dreibeinlauf, Hindernistorschießen und beim schnellen Überwinden der Slacklines.

Alle Kinder hatten viel Spaß und so wurde es fast zur Nebensache, dass die 4b die Nase knapp vor der 4a und der 3b hatte. Als Belohnung gab es für die Sieger eine kleine Leckerei und für die Platzierten gab es Urkunden und Gummibärchen.

 

Wohlverdiente Frühstückspause
Die Leckereien für die Gewinner
Antreten auf dem Schulhof mit erklären der Stationen
 

22.6.21 __________________________________ Kirchentag Klassen 4

Zum ersten Mal, nach einem langen Jahr ohne Exkursionen, konnten die 4. Klassen der Grundschule des Friedens die Lutherkirche in Neuwiese besuchen. Die Pfarrerin Frau Brock, die Kantorin Frau Fischer-Kunz und die Religionslehrerin der Schule Frau Tetzner haben sich Zeit genommen, um die Kirchengeschichte und die Bedeutung der Kirche den Kindern näher zu bringen. Das Highlight des Besuches war die Vorstellung der Orgel. Dafür haben die Kirchenvertreterinnen ein besonderes Schattenspiel mit Orgelmusik aufgeführt: „Die Kirschin Elfriede“. 30 Minuten märchenhafter Text, kombiniert mit sprechender und ansprechender Orgelmusik, konnten einen unmittelbaren Zugang zur "Königin der Instrumente" herstellen. Wir bedanken uns für diesen Kirchentag 2021 bei allen Mitwirkenden.

Die Klassen 4 der Schule des Friedens

13.6.21 ____________________________ Informationen zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Liebe Eltern,

 

seit 14.6. dürfen auch die Schulen im Erzgebirgskreis wieder weitgehend normal in Betrieb gehen. Wir testen weiterhin Montag und Donnerstag mit den Selbsttests. Der Fächerkanon wird zunehmend wieder aufgenommen und durch den Klassenlehrer realisiert.

Auch die GTA Angebote werden wieder aktiviert, Sie haben eine Mitteilung von uns erhalten, welche Angebote schon wieder verfügbar sind.

Sollten weitere hinzukommen, informieren wir Sie.

Die Schulleitung.

 

28.04.2021 __________________________ Belehrung zum Onlineunterricht

26.04.2021 ___________________________ Elternbrief des Kultusministers zum Schulbetrieb ab 26.4.21

09.04.2021 ___________________________ Informationen zur Schulöffnung ab 12.04.21

Liebe Eltern,

wir sind es inzwischen schon gewöhnt, extrem kurzfristig informiert zu werden. Dennoch möchten wir uns entschuldigen, denn wir können uns vorstellen, dass dies auch an Ihren Nerven nagt. Leider liegt das nicht in unserer Hand. Jetzt liegen uns endlich offizielle Dokumente vor und diese möchten wir Ihnen auf diesem Wege zukommen lassen. 

Ab Montag startet die Schule wieder im eingeschränkten Regelbetrieb unter der Voraussetzung von 2 Tests wöchentlich. Diese werden für die Schulen kostenlos zur Verfügung gestellt  und jeweils Montag und Donnerstag durchgeführt. Über den genauen Ablauf hatten wir Sie schon am Donnerstag per Lernsax informiert. Das Prozedere bleibt gleich, jetzt gibt es aber noch eine Einwilligungserklärung, die Sie für Ihr Kind ausfüllen und am Montag mitgeben wollen. Ohne diese Einwilligung dürfen wir keinen Test machen, ohne Test darf Ihr Kind die Schule nicht betreten. Bitte laden Sie sich das folgende Formular herunter und füllen dieses vollständig aus. Es wird am Montag als erstes gebraucht, Ihr Kind sollte also bitte wissen, wo es sich im Ranzen genau befindet.

Sollten wir ein Kind positiv testen, informieren wir Sie umgehend. Wir bitten dringend um telefonische Erreichbarkeit. Wir sind verpflichtet, betroffene Kinder bis zur Abholung zu isolieren. 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Die Schulleitung der Grundschule Neuwürschnitz.

 

09.04.2021 ___________________________ Einwilligungserklärung

19.03.21_____________________________ Erneute Schulschließungen ab 22.3.2021

Sehr geehrte Eltern und Schüler,

leider werden die Schulen im Erzgebirgskreis ab dem 22.3.21 wieder geschlossen wegen steigender Coronazahlen. Das bedeutet ein weiteres mal Homeschooling oder Notbetreuung an der Grundschule.

Eltern, die bereits im Januar/Februar die Formulare ausgefüllt haben, brauchen dies nicht erneut zu tun. Falls Kinder erstmals notbetreut werden müssen, ist das unten stehende Formular bis Dienstag, den 23.3.21 einzureichen.

Bleiben Sie gesund.

Die Schulleitung.

 

19.03.21___________________________Formular Notbetreuung

15.02.2021 ______________________________ Hinweise zum Start in den Präsenzunterricht

Sehr geehrte Eltern,

übers Wochenende erreichte uns ein Schreiben vom Kulusministerium, welches das Tragen von medizinischen Masken in der Schule während des Präsenzunterrichtes regelt. Wir bitten um Ihr Verständnis für die Kurzfristigkeit. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen mit Kuli beschrifteten medizinischen Mundschutz mit (Name, Vorname, Klasse). Besten Dank.

 

27.11.2020_______________________ Malwettbewerb von Eins - Energie

Zweitplatziertes Bild
Glückwunschschreiben von Eins Energie für Sachsen
 

In den letzten Jahren zur Tradition geworden, ist die Teilnahme am Malwettbewerb für den Adventskalender von Eins Energie.

Fr. Friedrich und Fr. Zeidler leiteten die Kinder auch in diesem Jahr zum Malen und Gestalten unter dem Motto "So lecker ist Weihnachten" an. Mehr als 11.000 Einsendungen gab es in diesmal. Darum könnten wir nicht stolzer sein, dass ein Mädchen unserer Schule ein Bild einsendete, welches den 2.Platz belegte und mit einem Preisgeld von 300€ für die Schule einherging. Der Bürgermeister Herr Birkigt und ein Vertreter der Eins Energie überbrachten die Glückwünsche und die Weihnachtskalender für alle Kinder der Schule. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an Eins Energie.

02.10.2020_______________________ aktuelle Hausordnung der Schule des Friedens

21.09.2020_______________________Einweihung Spielplatz

Liebe Eltern,

nach langer Wartezeit weihen wir unseren neuen Spielplatz auf dem Schulgelände am 22.09.2020 ein.

Wir belehren die Kinder über die Benutzung, dennoch bitten wir auch Sie als Eltern, mit Ihren Kindern über Gefahren beim Klettern und Verletzungsmöglichkeiten zu sprechen.

 

Wir freuen uns auf hoffentlich viele, unfallfreie Benutzungstage.

Die Schulleitung.

 

 

01.09.2020_______________________Hygienekonzept der Schule des Friedens

Sachsenfinale Leichtathletik

Nach 4 Vorrunden, in denen wir uns für das Sachsenfinale in der Margon-Arena Dresden qualifiziert hatten, erreichten wir einen hervorragenden 8. Platz. Herzlichste Glückwünsche an alle Teilnehmer.

Vorrunde 2-Felderball 2020 um den Pokal des Bürgermeisters

Der Pokal des Bürgermeisters für den Gewinn der Vorrunde im Zweifelderball ging dieses Jahr an die Grundschule Neuwürschnitz. Wir gewannen gegen Hohndorf, das Förderschulzentrum Oelsnitz und die Goethegrundschule Oelsnitz. Im Mai findet dann das Kreisfinale in Stollberg statt.

Fasching 2020 in der Grundschule

Faschingsauftakt in der Turnhalle
Unsere Faschingsauftrittskinder...
Abschlusspolonaise
Nicht nur die Kinder waren verkleidet...

Am Faschingsdienstag konnten sich Kinder und Lehrer ein weiteres Mal über einen tollen Vormittags mit dem NCV freuen.

Wir wurden mit einem wunderschönen Mit-Mach-Programm verwöhnt und möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei unserem Elternratsvorsitzenden Herrn Hofmann und seinen fleißigen Helfern bedanken.

Wandertag Klassen 4

Die 4. Klassen schauten und hörten sich das Polizeiorchester an.
Viele Schüler gewannen neue Einblicke in verschiedenste Instrumente und deren Klang.

Schulmeisterschaften in den Ballspielen

Auch 2018 wurden wieder schulintern die Meisterschaften im Zweifelderball (Klassen4 ) ausgetragen.
Denkbar knapp mit einem Punkt hatten die Spieler/innen der Klasse 4a die Nase vorn.
Unsere strahlenden Sieger im Ball über die Schnur.
Die dritten Klassen wetteiferten im Ball-über-die-Schnur.

Radübung Klassen 4

Heute haben die Kinder der vierten Klassen die erste Übungsstunde mit dem Fahrrad in unserer Turnhalle absolviert.
Dabei galt es den Schulterblick und das richtige Handzeichen sowie die Verkehrszeichen zu beachten.

Einweihung unseres neuen Anbaus

Einweihung des Anbaus durch den Bürgermeister der Stadt Oelsnitz und der stellv. Schulleiterin K. Liebe
Gratulationen und kleine Geschenke zur Einweihung
kamen u.a. von der Schälzky Bauingenieure GmbH
Ein kleines Programm gestalteten die Kinder der Klasse 4a
Sie nahmen auch strahlend den Scheck des Fördervereins über
400€ zur Ausgestaltung der neuen Klassenzimmer an.
Vertreter der Stadt und Bauunternehmer kamen zur Einweihung
Ein kleines Gedicht über den Anbau schrieb Fr. Liebe.
 

Nach oben