Wir über uns

Standort

Die Obere Luisenschule befindet sich in der Nähe des Küchwaldes, des Eissportkomplexes und des Botanischen Gartens. Auf Grund dieser zentralen Lage bieten sich für unsere Schüler vielfältige Ausflugsmöglichkeiten an.

Neben den 8 Klassenräumen verfügt unsere Schule über ein Computerkabinett, Fachräume für Kunst, Musik, Werken, Englisch, einen Speisesaal, einen Raum mit Bibliothek und der Möglichkeit zum Computerspiel. Der Schulhof ist betoniert, mit Sitzmöglichkeiten, Spielelementen und Rasenflächen versehen. Ein angrenzender Freizeitgarten mit einem Fußballfeld lädt zur Ruhe und Entspannung, aber auch zum Austoben ein. Der Sportplatz und der Schulgarten sind in unmittelbarer Nähe. Derzeit befindet sich der Hort in der ersten Etage.

Schüler

Zur Zeit lernen in unserer Schule 147 Kinder, davon 71 Mädchen und 76 Jungen.

Besonderheit:

Unsere Schule ist Stützpunktschule für Kinder mit Sprachauffälligkeiten.

Im Moment werden 20 Schülerinnen und Schüler mit Förderschwerpunkt Sprache unterrichtet.

Zusätzlich erhalten unsere Kinder Unterstützung beim Lernen durch unseren Inklussionsassistenten.

Seit November 2021 ist außerdem eine Schulsozialarbeiterin bei uns tätig.

Traditionen

Einschulungsfeier

Crosslauf

Altstoffsammlungen im 2. und 4. Quartal

Mathematik-Olympiade

Elternabend "Fit für die Schule"

Teilnahme an Sportwettkämpfen

Projekte zu verschiedenen Anlässen wie Weihnachten, Ostern usw.

fächerverbindender Unterricht

Mit diesen Partnern arbeitet unsere Schule eng zusammen:

Untere Luisenschule

Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium

AWO- Beratungsstelle

Sprachheilschule "Ernst Busch"

Kindergärten in der näheren Umgebung

Solaris

VEREIN FÜR AKTIVITÄT UND PRÄVENTION e.V. - Gewaltpräventionszentrum