Grundschule Röhrsdorf 

Grundschule Röhrsdorf erhält Spielezimmer! Bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Grundschule Röhrsdorf mit einem Spielezimmer aus.

Frankfurt/Main, Oktober 2018. Die Grundschule Röhrsdorf hat dank ihres originellen und durchdachten Konzepts eine komplette Spielwarenausstattung für ein Spielezimmer gewonnen. Die Initiative „Spielen macht Schule“ fördert so das klassische Spielen an Schulen, denn: Spielen macht schlau!


„Spielen und Lernen sind keine Gegensätze! Darum sind gute Spiele eine wichtige Ergänzung des schulischen Bildungsangebots. Kinder unterscheiden nicht zwischen Lernen und Spielen, sie lernen beim Spiel“, so Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, ZNL Ulm.


Die Grundschule Röhrsdorf hat sich an dem diesjährigen Aufruf der Initiative beteiligt und ein pädagogisches Konzept eingereicht, in dem sie ihre Ideen und Vorstellungen rund um ein Spielzimmer in ihrer Schule vorstellt. Insgesamt gibt es in diesem Jahr 201 Gewinner in allen 16 Bundesländern.


Die Initiative „Spielen macht Schule“ wurde vom Verein Mehr Zeit für Kinder und dem ZNL Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen ins Leben gerufen. Unterstützt wird die Initiative, die in diesem Jahr zum zwölften Mal ausgeschrieben wurde, von den 16 Kultusministerien.

Um ein Spielezimmer für ihre Schule zu gewinnen, hatten die Grundschulen bis Juni 2018 Zeit, ihre individuell erarbeitete Bewerbung an den Verein Mehr Zeit für Kinder zu schicken. Die besten Konzepte wurden von einer Jury prämiert und die Einrichtung der Spielzimmer erfolgte im Anschluss. Die Spielwaren werden von den Mitgliedsunternehmen des Deutschen Verbands der Spielwarenindustrie e.V. (DVSI) kostenlos zur Verfügung gestellt.


Mit den Gewinnern aus diesem Jahr gibt es nun bundesweit über 2.200 spielende Schulen. Weitere Informationen zur Initiative, den pädagogisch geprüften Spielwaren und Teilnahmemöglichkeiten gibt es im Internet unter: www.spielen-macht-schule.de.


Achtung!

Wegen nicht erteilter Genehmigung zur Abbildung ALLER Schüler auf unserer Homepage können leider keine neuen Bilder veröffentlicht werden(laut EU-DSGVO v. 25.05.2018)

Aufruf der Schulbücherei

Gebrauchte, gut erhaltene Bücher gesucht!

Die Grundschule Röhrsdorf bittet Sie um Ihre Mithilfe. Wer hat Kinderbücher, die er nicht mehr benötigt? Wir wollen unsere Schulbücherei vergrößern. Sie können Ihre Bücher im Sekretariat der Schule abgeben.

Vielen Dank sagen die Kinder der Schule.

Zertifikat „Bewegte Schule - Partner für Sicherheit“

Zertifikat

Hurra, wir haben es geschafft!

Die Grundschule Röhrsdorf bewarb sich im Schuljahr 2012/2013 um das Zertifikat „Bewegte Schule - Partner für Sicherheit“ bei der Unfallkasse Sachsen.

Ein ganzes Jahr wurde unsere Schule in den Bereichen Sicherheit sowie ausreichend Bewegung im Unterricht, in den Pausen und im Freizeitbereich geprüft. Es galt, kleine Sicherheitsmängel abzustellen und Möglichkeiten des „Bewegten Lernens“ weiter auszubauen.

Unser Lehrerteam bildete sich in einer umfangreichen Fortbildung an der Uni Leipzig weiter und kam bei Yoga, Bewegungslernen und Pausenspielen ganz schön ins Schwitzen.

Mit großem Einsatz gestaltete das gesamte Lehrerteam neue Projekte und probierte dabei weiter Formen des „Bewegten Lernens“ aus.

Nun dürfen wir uns freuen. Am 16.11.2013 haben wir in einer feierlichen Übergabe den Titel „Bewegte Schule - Partner für Sicherheit“ überreicht bekommen. Dieses Zertifikat würdigt den gesundheits- und bewegungsorientierten Unterricht an unserer Schule.

Wir betrachten dies als einen Schritt zur Erfüllung unseres Schulprogrammes.