Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Louise-Otto-Peters-Schule (LOPS), Gymnasium der Stadt Leipzig.

Aktuelle Informationen

09.04.2021: Aktualisierter Hygieneplan

Gemäß der gesetzlichen Vorgaben besteht jetzt an der Schule für alle die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und zur Selbsttestung zweimal wöchentlich. Der Hygieneplan enthält diese neuen Vorschriften (blau im Text unterlegt) und kann hier nachgelesen werden.

U. Loibl, Schulleiter, 09.04.2021

 

27.03.2021: Wir haben den Geburtstag von Louise Otto-Peters gebührend begangen

Louise Otto-Peters wurde am 26.03.1819 geboren. Wir haben ihn mit dem digitalen Wissenschaftsabend würdevoll begangen.

F. Deutschmann und Dr. F. Hühn

 

18.03.2021: Der Hygieneplan wurde angepasst

Der Hygieneplan enthält jetzt auch die wesentlichen Vorschriften zu den Selbsttests (blau im Text unterlegt). Er kann hier nachgelesen werden.

U. Loibl, Schulleiter, 18.03.2021

 

15.03.2021: Selbsttests erstmals am Mittwoch verpflichtend statt Schnelltests durch DRK am Donnerstag

Sehr geehrte Eltern,
soeben erhielt ich die Information, dass ab Mittwoch früh die Selbsttestung an der Louise-Otto-Peter-Schule für alle Schüler der Jahrgangsstufen 5-12 und alle Lehrer möglich sein soll. Diese Testung erfolgt nur, wenn Ihre Einverständniserklärung vorliegt (siehe hier anhängende Anlage). Zugleich ist die Teilnahme am Selbsttest Pflicht; es sei denn, der Schüler kann eine gültige Negativbescheinigung vorlegen. Das meint, eine ärztliche Bescheinigung über einen noch gültigen Test (maximal eine Woche alt) wird vorgelegt.
Fehlt die Einverständniserklärung und liegt keine Negativbescheinigung vor, ist eine Teilnahme am Unterricht nicht möglich. Die Schüler müssen sofort
nach Hause.
Wichtig daher: Bitte geben Sie die unterschriebene Einverständniserklärung Ihrem Kind bereits am Dienstag mit. Gern können Sie sich das Erklärvideo vorab anschauen (https://www.youtube.com/watch?v=8P-izXYIvBQ).

U. Loibl, Schulleiter, 15.03.2021, 15.00 Uhr

 

11.03.2021: Brief des Staatsministers für Kultus zu Testungen und Präsenzunterricht

Im gestern veröffentlichten Eltern- und Schülerbrief informiert Herr Piwarz darüber, wie die Selbsttests an den Schulen durchgeführt werden. Er weist aber auch darauf hin, dass die Schulöffnung für den Präsenzunterricht zunächst durch freiwillige Antigen-Schnelltests ab Klassenstufe 7 begleitet wird. Dies wird an unserer Schule erst am 18.03.2021 möglich sein und von Mitarbeitern des DRK in der Mensa zeitlich gestaffelt durchgeführt.

Da ein gestaffelte Zeitplan nur erstellt werden kann, wenn wir wissen, wie viele Schüler*innen daran teilnehmen, bitte wir nach einer Anmeldung auf der Lernplattform Lernsax in der Klasse bei den Formularen um die Bearbeitung der Umfrage bis spätestens Freitag, 12.03.2021, 14.00 Uhr.

Wir möchten alle Schüler*innen der 7. - 10. Klassen ausdrücklich zur Teilnahme an dieser Umfrage bitten - die Sicherung eines kontinuierlichen Präsenzunterrichts liegt in unser aller Interesse. Daher bitten wir, die Umfrage mit "Ja" zu beantworten.

U.Loibl, Schulleiter, 11.03.2021

 

 

08.03.2021: Wir feiern rein - Wissenschaftsabend vor dem Geburtstag von Louise Otto-Peters

Louise Otto-Peters wurde am 26.03.1819 geboren. Wir möchten am 25.03.2021 ab 18:00 Uhr wissenschaftlich daran erinnern und laden zum digitalen Wissenschaftsabend mit einem bunten Vortragsprogramm ein.
Über die Links im hier hinterlegten Flyer gelangen Sie in die digitalen Vortragsräume, die ab 17.45 Uhr geöffnet sind. geöffnet sind.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuhörer und wünschen den Vortragenden viel Erfolg.

F. Deutschmann und Dr. F. Hühn

 

01.03.2021: Der Coverwettbewerb für das Schuljahrbuch 2020/21 startet

Auch in diesem Schuljahr soll es wieder ein Schuljahrbuch geben. Dafür suchen wir tolle kreative Cover-Einsendungen, dieses Mal zum Thema Optimismus. Die ersten beiden Plätze werden das Schuljahrbuch 2020/21 zieren, attraktive Buchpreise warten auch wieder auf euch. Macht mit!
Nähere Infos erhaltet ihr im nebenstehenden Aufruf, den ihr hier vergrößert ansehen könnt.

F. Deutschmann, Koordinatorin Louise-Otto-Peters-Wettbewerb

 

24.01.2021: Tag der offenen Tür an der Louise-Otto-Peters-Schule

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen der Klassenstufe 4,

das Kennenlernen unserer Schule kann in diesem Schuljahr leider nur digital stattfinden. Dazu stellen sich die einzelnen Fachbereiche unserer Schule hier auf der Homepage mit kleinen Beiträgen vor, so dass man einen guten Eindruck von der Arbeit und dem Flair unserer Schule erhält.

Uns ist bewusst, dass diese Präsentationen nicht die persönlichen Gespräche mit den einzelnen Lehrern ersetzen können. Wir hoffen aber, dass Sie und Ihr Kind trotzdem einen gute Vorstellung von unserer Schule erhalten und Sie so eine gute Entscheidung für den weiteren Bildungsweg Ihres Kindes treffen können.

Im Fenster "Hinweise zur Anmeldung" finden Sie alle derzeit möglichen Aussagen zum Verfahren. Sobald diese präzisert werden können, werde ich Sie informieren.

Ich wünsche Ihnen und euch informative Einblicke über das LOPS - viel Spaß beim Entdecken, was sich hinter den Fenstern verbirgt!

U. Loibl, Schulleiter, 22.01.2021

 

Unterricht 18.01.2021 bis 29.01.2021 - Neue Regelungen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

ich versichere Ihnen und euch, dass die Sicherung der Gesundheit aller an Schule Beteiligten an erster Stelle steht. Jedoch gilt es auch, die pandemiebedingten Einschränkungen bei Bildung und Erziehung möglichst gering zu halten und Bildungschancen zu bewahren. In diesem Spannungsfeld stehend habe ich folgende Festlegungen getroffen:

  • Für die Jahrgangsstufen 5-10 gilt weiterhin der Stunden- und Vertretungsplan für die häusliche Lernzeit. Achtung: Heute erfolgten Änderungen, die bei Stundenplan 24 online und im Vertretungsplan mobil hochgeladen wurden.
  • Der Unterricht in den Jahrgangsstufen 11 und 12 wurde neu geregelt:

    • Klasse 11: In den Leistungskursfächern und in den Grundkursfächern Deutsch/ Mathematik erfolgt Präsenzunterricht in der Schule. Der Unterricht in den anderen Fächern ist weiterhin häuslicher Unterricht.
    • Klasse 12: Der Präsenzunterricht findet für die Prüflinge in den jeweiligen Prüfungsfächern P1 bis P5 in der Schule statt.

  • Hier finden Sie den aktuellen Hygieneplan.

U. Loibl, SL, 20.01.2021

 

Festlegungen für die Zeit vom 14.12.-18.12.2020 und ab 04.01.2021:

  • Auch in dieser Zeit gilt der reguläre Plan bzw. der Vertretungsplan; dieser wird auch im elektronischen Klassenbuch für die Eintragungen der Lehrer abgebildet. Videokonferenzen finden also immer zu den regulären Unterrichtszeiten der Klasse/ des Faches statt. Getroffene Ausnahmeregelungen kollidieren nicht mit dem regulären Plan.
  • Zur Klärung aller evtl. auftretenden Probleme kontaktieren Sie die Schulleitung bitte per E-Mail oder zu den Telefonsprechstunden Mo-Fr jeweils 10.00 - 11.30 Uhr über die Schulnummer.
  • Das Betreten der Schule durch Schüler*innen und Eltern ist nicht zulässig. Dringend notwendige Ausnahmen beantragen Sie bitte beim Schulleiter per E-Mail.

U. Loibl, SL, 11.12.2020, 14.30 Uhr

 

Mitteilung des Schulleiters

Die Jahrgangsstufe 11 wurde heute, 10.12.2020, um 12.45 Uhr vorsorglich von der weiteren Schulbesuchspflicht befreit. Dies gilt auch für den morgigen Tag. Wir bitten um Verständnis.

U. Loibl, SL, 10.12.2020, 13.35 Uhr

 

Schulschließung ab 14.12. - vorbereitende Maßnahmen

Ab 14.12.2020 ist das Betreten des Schulgebäudes für Schüler*innen und Eltern nicht mehr zulässig; daher sollten alle Materialien heute bzw. morgen mitgenommen werden und die Schließfächer beräumt werden.
Die Schulleitung bietet Eltern, deren Kinder erkrankt sind bzw. sich in Quarantäne befinden, aber in ihren Schulschließfächern noch Schulbücher oder Arbeitshefte aufbewahren die für die häusliche Lernzeit benötigt werden an, am Freitag, dem 11.12.2020 in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr unter strikter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln diese Schließfächer zu beräumen.

Die Mensa wird bereits ab 11.12. nicht mehr geöffnet sein; bitte bestellen Sie das Mittagessen ab.

U. Loibl, SL, 10.12.20, 11.30 Uhr

 

Neue Cornoa-Schutzverordnung - Umsetzung an unserer Schule

Aufgrund der neuen Bestimmungen, die zum 01.12.2020 Gültigkeit haben, wendet sich unser Schulleiter Herr Loibl in einem Elternbrief (hier nachzulesen) an alle Familien, um über notwendige Maßnahmen und Beschlüsse zu informieren.

EGR, 01.12.2020

 

"Gemeinsam Gutes tun und die Weihnachtsbotschaft in die Welt tragen.“

Anstatt sich gegenseitig zu beschenken, haben sich die Schüler*innen der 5/4 dieses Jahr dafür entschieden anderen Kindern, die viel weniger haben, eine Freude zu machen. Näheres kann hier nachgelesen werden.

 

Anpassungen/ Informationen zu weiteren Änderungen im Hygienekonzept der Schule

Am 16./17.11. wurden alle Schüler*innen belehrt, dass "vor den Schulen [...] der Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen aus anderen Hausständen einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist"

Nach der Testphase bis 20.11. tritt ab dem 23.11. die neue Mensaordnung mit angepassten Zeiten in Kraft.

U. Loibl, SL, 23.11.2020

 

Liebe Eltern,

ab dem 2.11. 2020 gilt eine neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung. Deshalb wurde die Hygieneordnung der Louise-Otto-Peters-Schule angepasst und Sie finden diese hier. NEU ist u.a.:

  • Unterrichtsgänge und Exkursionen entfallen im November; ebenso kann kein Schwimmunterricht statt finden.

  • Das Betreten des Schulgeländes für Schulfremde (auch Eltern) darf nur nur im Ausnahmefall und mit Anmeldung im Sekretariat der Schule erfolgen. Daher wird der Elternsprechtag anders organisiert werden müssen.

  • Ganztagsangebote können nur stattfinden, wenn sie durch Lehrkräfte geleitet werden. Von Schulfremden geleitete GTA dürfen nicht stattfinden. Leider muss daher auch die Schulbibliothek geschlossen bleiben.

U. Loibl, Schulleiter, 01.11.2020

 

Informationen zum Start nach den Herbstferien

  • Nach den Herbstferien tritt erneut ein neuer Stundenplan in Kraft; gekoppelt an einige Fachlehrerwechsel, über die wir nach den Ferien informieren. Den ab 2.11. gültigen Plan finden Sie unter "Stundenplan Online" (Browser) bzw. im Vertretungsplan (App)/"Klassen Mobil"(Browser).
  • Zu den Durchführungsbestimmungen und den Anpassungen für unsere Schule aufgrund der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung in der Fassung vom 30.10.2020 wird am 2.11. in allen Klassen und Kursen belehrt.

Wir wünschen allen Schüler*innen, deren Eltern und Freunden sowie allen Kolleg*innen einen guten Start nach erholsamen Herbstferien.

EGR, 01.11.2020

 

GTA-Anmeldung

Die Herbstferien nahen! Darauf freuen sich sicher schon einige von Euch! Wie in jedem Jahr wird auch im aktuellen Schuljahr unser GTA nach den Ferien starten! Schaut Euch im Bereich GTA der Homepage mal um. Es gibt einige neue Angebote, vielleicht ist ja das passende für Euch dabei!

Eines der neuen Angebote ist unser DJ-Kurs, der immer freitags im 4. Block angeboten wird. Wer mit dem GTA-leiter gern auch schon mal persönlich sprechen oder ihn erleben will, dem sei der Montag, 5.10. wärmstens ans Herz gelegt! Die große Pause und der Schulhof gehört ihm – DJ Megasound!

Die Anmeldung erfolgt in diesem Jahr online. Im internen Bereich unserer Homepage ist der Elternbrief zu finden, der alle wichtigen Details enthält.

Anmeldefenster: 4. - 11.10.2020 (jeweils 10 Uhr)

 

Schul-T-Shirts - der Shop für die Bestellung ist ab 15.09.2020 für vier Wochen geöffnet.

Nähere Informationen finden Sie hier.

EGR, 15.09.2020

 

Handreichung zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Sehr geehrte Eltern, in den Herbst- und Wintermonaten treten bei den meisten Kindern und Jugendlichen wieder Atemwegsinfektionen (z.B. Husten und Schnupfen) auf. In diesen Zusammenhang haben das Gesundheitsministerium und das Kultusministerium eine Handlungsempfehlung, aus der Sie ersehen, ab wann ein Arzt aufgesucht werden muss oder bei welchen allgemeinen und unspezifischen Symptomen der Schulbesuch noch möglich ist. Wir bitten Sie, diese hier hinterlegte Handreichung zur Kenntnis zu nehmen.

EGR, 16.09.2020

 

Begleitende Informationen zum Schuljahresbeginn

Sehr geehrte Eltern,

das Schuljahr 2020/21 startete heute und Sie wurden mit vielerlei Information nahezu überschüttet. Deshalb fasse ich mich betont knapp und bitte um Verständnis:

  1. Seit dem ersten Schultag gilt ein neuer Hygieneplan an unserer Schule, der hier hinterlegt ist.
  2. Am ersten Schultag erhielten alle Schüler ein Formular zur Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen. Dieses ist durch die Personensorgeberechtigten bis zum 7.9.2020 zu unterschreiben und beim Klassenleiter/ bei der Klassenleiterin abzugeben.
  3. Die Unterrichtszeiten mussten geändert werden. Als Kompromiss gilt die unten stehende Lösung. Eine Überarbeitung der Zeiten erfolgt, wenn neue Schüler- und Elternvertretungen arbeitsfähig sind.
  4. Essen und besondere Hygienebedingungen erforderten eine neue Mensaordnung. Am 31.08. um 15.00 Uhr erhielten wir die Information, dass diese so umgesetzt werden kann und ab 1.9. das Mensaessen und die Imbissöffnung möglich sind.
  5. Bitte beachten Sie für weiterführende Informationen den hier hinterlegten Elternbrief des Sächsischen Staatsministers für Kultus vom 28.08.2020.

U. Loibl, Schulleiter, 31.08.2020

Planungen:

  • Am ersten Schultag starteten die 5. Klassen um 8.00 Uhr in den Räumen 22 (5/1), 118 (5/2), 10 (5/3) und 06 (5/4) mit ihren Klassenleiter*innen die "Kennenlerntage". Diese sind in der gesamten Woche jeweils zwischen 8.00 und 12.15 Uhr geplant - siehe auch unter "Termine" hier auf der Homepage.
  • Alle anderen Klassen begannen am Montag zeitversetzt im Zeitraum 8.00 - 11.30 Uhr; die Räume hingen im Erdgeschoss aus. Ab Dienstag findet regulärer Unterricht statt.
  • Vorübergehend gelten veränderte Unterrichtszeiten:

    • 1. Block: 8.00 - 9.30 Uhr
    • 2. Block: 9.45 - 11.15 Uhr
    • 3. Block: 12.15 - 13.45 Uhr
    • 4. Block: 14.00 - 15.30 Uhr

  • Weitere/ genauere Informationen können dem Stundenplan online und dem Vertretungsplan entnommen werden. Die Zugangsdaten finden sich im Bereich "Intern" der Homepage.

aktualisiert EGR, 31.08.2020, 17.00 Uhr

 

Informationen zum Schuljahresende und Ferienbeginn

  • Die Schule ist während der Ferien weitgehend geschlossen.
  • Das Sekretariat ist in der ersten Ferienwoche Montag bis Donnerstag jeweils von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet.
  • In der letzten Ferienwoche ist das Sekretariat am Dienstag, dem 25.08. und Donnerstag, dem 27.08. jeweils von 9.00 -11.00.Uhr geöffnet.

Wir wünschen allen Schüler*innen, deren Eltern und Freunden sowie allen Kolleg*innen erholsame Sommerferien.

aktualisiert EGR, 17.07.2020

 

Elternabend zukünftige Klasse 5 planmäßig am Dienstag, dem 14.7., 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Da die Zuordnung in die Räume ein wenig Zeit benötigt, bitten wir Sie, 10 Minuten vorher zu erscheinen.
  • Beachten Sie bitte die Einhaltung der Hygienevorschriften (Maskenpflicht im Schulgebäude; Händedesinfektion bzw. Händewaschen beim Betreten des Gebäudes.
  • Aufgrund der Hygienevorschriften ist der Platz begrenzt, wir bitten um Verständnis, dass pro Schulkind nur für einen Sorgeberechtigten (Ausnahme Zwillinge) Platz vorhanden ist.
  • Denken Sie bitte an den Nachweis gemäß Masernschutzgesetz und die unterschriebene Belehrung Kuchenbasar und Infektionsschutzgesetz

aktualisiert EGR, 06.07.2020

Abiturzeugnisausgabe in der Kongresshalle am Zoo Leipzig am Freitag, dem 10.07.2020, 14.00 Uhr bzw. 15.00 Uhr

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Abiturient*innen. Um eine würdevolle Veranstaltung und einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

  • Der Beginn um 14.00 Uhr und 15.00 Uhr bedarf eines rechtzeitigen Erscheinens. Bitte planen Sie ausreichend Zeit vorab ein; nutzen Sie das Parkhaus gegenüber der Kongresshalle.
  • Am Eingang sollten Sie bitte die Einladungskarten vorweisen.
  • Mit Betreten der Kongresshalle bis zur Einnahme der Plätze sollte die Maskenpflicht eingehalten werden.
  • Bitte gehen Sie vorab in den Richard-Wagner-Saal; u.a. wird dort das Abibuch verkauft.
  • Nehmen Sie bitte dann rechtzeitig Ihre Plätze ein.

aktualisiert EGR, 06.07.2020

Weitere zusätzliche Präsenzstunden ab 22.06.

Insbesondere Sport und Deutsch sowie ergänzend verschiedene andere Unterrichtsfächer sind jetzt im Plan integriert. Der Sportunterricht wird möglich, da die Hygienevorschriften jetzt auch in der Turnhalle umgesetzt werden können.

aktualisiert EGR 19.06.2020, 11.00 Uhr

Auf dem Weg in ein "normales Schuleben"

Die Arbeit der GTA „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ im Projekt Stolpersteine führt zur Verlegung eines Gedenksteins für Marie Hamel.

 

Erweiterung Präsenzunterricht ab 02.06.2020

Ab der kommenden Woche werden alle Klassen 5-10 wieder deutlich mehr Präsenzunterricht haben - nur wenige Fächer können nicht vor Ort angeboten werden. Die ab 2.6. gültigen Pläne sind hochgeladen; Erklärungen dazu können Sie dem Elternbrief hier entnehmen.

aktualisiert EGR, 28.05.2020, 16.00 Uhr

Präsenzunterricht ab 18.05.2020

Die Stunden- und Vertretungspläne sind unter "stundenplan24" hochgeladen. Die damit verbundenen Informationen zur Organisation sowie Belehrungen wurden über die Klassenleiter*innen kommuniziert und sind jetzt auch hier zugänglich:

aktualisiert  EGR, 17.05.20, 14.00 Uhr

Ab kommenden Mittwoch (06.05.2020) werden die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 11 wieder im Haus unterrichtet

Allerdings erfolgt dies unter Einhaltung aller Vorschriften des Infektionsschutzes und den daraus resultierenden Sonderregelungen für unsere Schule. Daher sind alle Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen im Haus aktenkundig belehrt; Für die Schüler*innen erfolgt diese Belehrung am Mittwoch. Die wesentlichen Inhalte sind hier hinterlegt.

Wir bitten um Verständnis, dass keine Pausenversorgung über DLS in der Mensa möglich ist.

aktualisiert EGR, 03.05.20, 12.00 Uhr

Belehrung für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Sorgeberechtigte und in der Einrichtung tätige Personen.

Wir bitten um Kenntnisnahme der hier hinterlegten Handlungsgrundsätze.

aktualisiert EGR, 24.04.20, 9.30 Uhr

Erziehung- und Beratungsstellen in Leipzig: Hier finden Sie Ansprechpartner, Adressen und Telefonnummern.

aktualisiert EGR, 27.04.20, 8.30 Uhr

An unserer Schule starten beginnen heute die schriftlichen Abiturprüfungen. Wir wünschen allen Abiturient*innen maximale Erfolge.

aktualisiert EGR, 24.04.20, 7.30 Uhr

Wir bitten um Verständnis, dass die nachfolgenden Informationen erst heute hier erscheinen; aufgrund von Serverproblemen war ein früheres Hochladen nicht möglich. Die betroffenen Schüler*innen und Eltern sowie die Lehrkräfte wurden bereits vergangene Woche über unsere anderen Informationsplattformen direkt informiert.

  • Ab heute bis zum 23.04. erhält unser Abiturjahrgang Konsultationsmöglichkeiten in allen schriftlichen und mündlichen Prüfungsfächern. Bereits vorab und heute erneut wurde über die bestehenden Hygienevorschriften sowie über Abläufe und Prüfungsregelungen belehrt. Grundlage hierfür war u.a. auch der hier hinterlegte Brief.

  • Alle anderen Jahrgänge bleiben weiter im Homeschooling-Modus. Dabei sind neue Verantwortlichkeiten in den Lehrerteams der Jahrgangsstufen 5-10 benannt worden. Die Teams und alle Kurslehrer*innen 11 wurden dazu von den Feedbacks der Eltern und des Schülerrats informiert, so dass Optimierungen und Veränderungen in der Aufgabenkultur, Planung und Strukturierung vorgenommen werden konnten.

aktualisiert: EGR; 20.04., 10.00 Uhr

Die ersten Planungen des Sächsischen Staatsminissteriums für Kultus für die Zeit nach den Osterferien können hier nachgelesen werden. Wir informieren in der kommenden Woche.

aktualisiert: EGR, 10.04., 8.30 Uhr

Liebe Eltern, der Staatsminister für Kultus wendet sich mit diesem hier veröffentlichten Brief an Sie. Darin dankt er Ihnen ausdrücklich für Ihr Engagement, mit dem Sie Ihre Kinder in dieser herausfordernden Zeit unterstützen. Lesen Sie den gesamten Brief hier.

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, an dieser Stelle finden Sie den an Sie gerichteten, heute veröffentlichten Brief des Staatsministers für Kultus, Christian Piwarz. Bitte beachten Sie den Inhalt. Wir werden in der nächsten Woche beratschlagen, welche Schritte zu gehen sind. Stellen Sie bitte die Fragen, die Sie bewegen. Haben Sie bitte bei etwaigen Nachfragen Geduld.

aktualisiert EGR, 27.03., 14.30 Uhr

Seit heute läuft Lernsax weitgehend stabil und zuverlässig. Zusätzlich können gern die anderen gefundenen Kommunikationskanäle weiter genutzt werden.

aktualisiert EGR, 24.03., 8.30 Uhr

Achtung: Lernsax wird für mindestens 24h nicht verfügbar sein - bitte kommunizieren Sie ggf. auf anderen Wegen.

  • Viele Lehrer sind jetzt bereits mit der Alternativmail name.vorname@lopsleipzig erreichbar.

  • Für eine Reihe von Klassen und Kursen ist auf unterricht.lopsleipzig.de eine neue Lernplattform mit den Lernaufgaben für die kommende Woche eingerichtet.

Unabhängig davon hoffen wir, dass auch Lernsax ab Sonntag störungsfrei genutzt werden kann.

aktualisiert, EGR, 20.03., 12.00 Uhr

Wir bitten um Nachsicht, dass aufgrund der Netzüberlastung im Moment ein Informationsstau entsteht - an Lösungen wird gearbeitet. Danke für Ihr Verständnis!

  • Herr Dorn bittet dringend, dass alle Schüler*innen nur über die Ansprechpartner der Klassen (Klassenleiter*in und ein zweiter Lehrer) Kontakt suchen, falls es Probleme mit dem Lernsax-Account gibt!

  • Die Klassenleiter*innen und Kurslehrer*innen haben heute früh den Wochenplan für die Lernzeit zu Hause über die Lernsax-Oberfläche. Grundlage dafür sind die Aufgabenstellungen der Fachlehrer*innen jeder Klasse.

  • Die Wochenpläne für die Folgewochen werden jeweils montags früh 8.00 Uhr veröffentlicht. Sie enthalten ebenfalls jeweils Aufgabenstellungen aller Fachlehrer*innen im Umfang der regulären Unterrichtszeit. Die Dateiablage der Klassen im Lernsax enthält dann die zugehörigen benötigten Materialien und Links.

  • Tests, Klassenarbeiten, Klausuren oder Nachtermine BLF sind vorläufig ausgesetzt.

  • Bitte keine Mails mit Anhängen über Lernsax versenden.

  • Alternative Informationsquellen: Vertretungsplan und Moodle (wird gerade gefüllt -> nähere Informationen folgen).

  • Dringend: Sozialkontakte zwischen Schüler*innenn sollten weiter unterbleiben.

aktualisiert: EGR, 18.03., 17.00 Uhr

 

Weitere Informationen

Vorlesung von Professor Hüther vom Deutschen Institut für Wirtschaft Köln

Kurz vor den Winterferien hatten die Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufe eine spannende Vorlesung bzw. Diskussionsrunde zu Themen der aktuellen Wirtschaftsentwicklungen in Deutschland im Zuge der globalisierung. Näheres kann hier nachgelesen werden.

Basketball - Platz 2 beim Landesfinale:

Unsere Basketballmänner mussten dem Sieger nur sehr knapp geschlagen geben. Über den spannenden Wettkampf wird hier berichtet.

Chaos bei Louise???

In den Weihnachtsferien machten sich 15 Schüler*innen und drei Lehrer*innen auf den Weg zu Europas größtem Hackerkongress auf der Leipziger Messe. Also eher Louise bei Chaos - Näheres hier.

Unsere 5. Klassen auf Geschichtsexkursion

Kurz vor Weihnachten besuchten unsere Jüngsten das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle. Man konnte es bis Connewitz "schwirren hören..."? Näheres kann hier nachgelesen werden.

Das Weihnachtskonzert war eine wunderbare Einstimmung in die Adventszeit

Liebe Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde der Louise-Otto-Peters-Schule,

wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden und Organisatoren für dieses tolle Konzerterlebnis am 4. Dezember in der Paul-Gerhard-Kirche. Dass es allen Gästen so gut gefallen hat, wie es Lena und Ronja hier spiegeln, zeigt die Rekordspendensumme von 1.681,34 €. Der Förderverein dankt sehr herzlich allen spendenfreudigen Gästen - mit dem Geld können sehr viele kleine und große Projekte finanziert werden!

Unsere Schule ist wieder festlich geschmückt,

weil unsere lieben Eltern vor dem ersten Advent als Wichtel unterwegs waren. Näheres kann hier nachgelesen werden.

Erfolgreiche Basketballer

räumten beim Stadtderby wieder in alen Wettkampfklassen ab. Näheres kann hier nachgelesen werden.

Bestellung Schul-T-Shirts

Der Onlineshop für die Bestellung von Schul-T-Shirts, Hoodies und Rucksackbeuteln mit Schulaufdruck ist ab sofort bis zum 12.11.2019 beim Anbieter Hi5 für unsere Schule freigeschaltet. Unter folgendem Link:
http://schulkleidung.de/shop/index.php?nr=EHZPFYJA
können gegen VORKASSE grüne oder schwarze T-Shirts mit Schulaufdruck sowie Kapuzenpullover/ Hoodies bestellt werden. Es stehen unterschiedliche Modelle (auch in  Kindergrößen) zur Auswahl, die alle den von dem Arbeitskreis Schul-T-Shirt selbst gestalteten Aufdruck tragen. Außerdem gibt es Rucksackbeutel, wenn man oben den Unterpunkt "Accessoires" auswählt.
BITTE BEACHTEN:

  • Die Bestellung wird ERST NACH ZAHLUNGSEINGANG verbindlich.
  • Unbezahlte Bestellungen werden von Hi5 NICHT bearbeitet.
  • Bei Zahlung unbedingt Verwendungszweck wie folgt angeben: Name/ Vorname Kind, Klasse und Lehrer, Schule

Bei Rückfragen bitte an den Elternrat wenden.

Schüleraustausch mit Bologna - Ein Wiedersehen mit unseren Austauschpartnern

Unsere Italienischschüler*innen aus den Jahrgangsstufen 10 und 11 besuchten unsere Partner*innen in Italien und hatten hinterher viel zu erzählen. Mit ihrem Bericht hier lassen sie uns teilhaben.

Digitaler Austausch - Projekt eTwinnings mit Schulen in Irland, Polen und Deutschland

Die Klasse 8/4 startet auf Initiative ihrer Klassenleiterin, Frau Zunk, ein digitales Austauschprojekt im Rahmen von eTwinnings zum Thema "International Sign Language". Was sich dahinter verbirgt, kann man hier nachlesen.

Basketball - Prominente Gäste bei uns

Der SYNTAINICS MBC war am vergangenen Freitag mit der Kinder+Sport Basketball Academy an der Louise-Otto-Peters-Schule in Leipzig zu Gast. Unter Anleitung des Clubs versuchten sich die über 120 Kinder und Jugendliche an den Stationen Passen, Dribbling, Werfen und Koordination. Organisiert hatte dies unsere Sportlehrerin Frau Offermanns. Näheres findet sich auf der Seite des SYNTAINICS MBC.

Praktikumscard rechtzeitig beantragen

Schüler der Klasse 9, die für das Betriebspraktikum vom 27.01.- - 07.02.2020 benötigen, sollten den Antrag bis 10.01.2020 im Schulsekretariat abgegeben haben.

Handreichung für die Facharbeit aktualisiert

Die Handreichung für die in Klasse 10 stattfindende Facharbeit wurde aktualisiert. Das neue Dokument sowie weitere Informationen sind hier zu finden.

Erster Scambio mit Italien 2019

An der Louise-Otto-Peters-Schule hat in diesem Schuljahr der erste Schüler*innenaustausch mit einer Schule aus Bologna stattgefunden. Dieser Bericht gibt einen Eindruck davon, wie das vonstatten ging.