Musik

  • Musik liegt in der Luft
  • „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder...“ und 
  • „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen „ 

Diese Zitate sprechen für das, was wir den Schülern im Musikunterricht vermitteln.

Eine Grundlagenausbildung im Instrumentalspiel, ob auf Schlagzeug, Gitarre oder Percussionsinstrumenten, steht im Mittelpunkt aller Klassenstufen.

So gibt es z.B. im Rahmen des GTA ergänzend zum Unterricht zwei Gitarrekurse für Anfänger und Fortgeschrittene.

Internationales Liedgut in englischer, französischer und russischer Sprache bereichert den Unterricht und verknüpft sich mit den fächerverbindenden Unterrichtsinhalten.

Eigenverantwortliches Lernen wird durch zahlreiche Gruppenarbeitsprojekte unterstützt, wie  z.B. „Auf die Bühne, fertig, los“  – Musicalperformances.

Am Projekt „Neue Musik „ der Musikhochschule Dresden nimmt auch eine Klasse unserer Schule teil und erarbeitet eine eigene Komposition.

Tradition an unserer Schule ist seit vielen Jahren die feierliche Verabschiedung der 10.Klassen mit einer eindrucksvollen Bühnendarbietung.