Willkommen
in der 2. Oberschule Kamenz

Sportfreundliche Schule
Schule mit besonderer Sportförderung

Rekonstruktion und Erweiterungsbau 2.Oberschule

aktuelle Informationen

In der Schulkonferenz am 1. Februar 2017 wurden den Eltern, Lehrern und Schülern erste Details zu der ab 2018 geplanten Rekonstruktion der 2. Oberschule über das vom Landkreis Bautzen beauftragte  Bauplanungsbüro Gumpert und Vertretern unseres Schulträgers vorgestellt. Der Baubeginn ist für Oktober 2018 geplant. In den Sommerferien 2018 ist die Schule übergangsweise in das Lessinggymnasium auf der Henselstraße umgezogen. 

Am 29. Oktober 2018 erfolgte der feierliche Spatenstich als Signal für die beginnenden Bauarbeiten an der Saarstraße.

Spatenstich zur Modernisierung unserer Schule

„Was lange währt, wird endlich gut“, sagte der 1. Beigeordnete des Landkreises Bautzen Udo Witschas mit Blick auf die vorausgegangenen jahrelangen Diskussionen um den Schulstandort Kamenz. „Es hat lange gedauert bis zum heutigen Tag – unter anderem auch deshalb, weil zunächst die Schule in der Henselstraße energetisch und brandschutztechnisch saniert werden musste, um als Ausweichstätte eingesetzt werden zu können.“ 

Erich Kästner sagte einmal „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“

Und dies hier ist etwas Sehr Gutes. Der Landkreis Bautzen und die Stadt Kamenz legen einen wichtigen Grundstein für die Zukunft – es werden hervorragende Lernbedingungen für unsere Schüler geschaffen. Lernen soll Freude machen und die Schule ist in besonderem Maße Lebens- und Lernort. Konzentration und Aufnahmefähigkeit sind eng verknüpft sind mit der räumlichen Umgebung. In hellen, freundlichen Räumen und einem tollen Außengelände lässt es sich bald noch besser lernen und auch arbeiten.

Direkt an das vorhandene 4-geschossige Schulgebäude angrenzend entsteht ein zweigeschossiger Anbau. Darin werden hauptsächlich Verwaltungsräume, der Fachunterrichtsraum Musik sowie der Speiseraum mit zugehöriger Ausgabeküche untergebracht. Durch den Einbau eines Aufzuges wird das Gebäude barrierefrei. Die Schule wird komplett neumöbliert. Darüber hinaus werden der Haupteingang und die Außenanlagen einschließlich des Sportplatzes neu gestaltet. Die Schule erhält eine neue Zufahrt direkt von der Saarstraße. Außerdem werden PKW- und Fahrradstellplätze in ausreichender Anzahl geschaffen.

Quelle: LausitzNews.de

 

 

Sehr geehrte Eltern,
auch in diesem Schuljahr unterbreitet die 2. Oberschule Kamenz das Angebot einer...

Weiterlesen

Nach den Oktoberferien hat die Klasse 5b mit der Einstimmung auf den Kuchenbasar am Nikolaustag...

Weiterlesen