Startseite

der 33. Grundschule in Dresden

Aktion "Brems Dich! Schule hat begonnen" (Stand: 14.10.21)

Kurz vor der ersten Stunde zwischen 7:15 Uhr und 7:30 Uhr herrscht rund um unsere Schule ein reges Treiben. Insbesondere vor Schulen wie unserer entstehen leider oft unübersichtliche Verkehrssituationen, da Kinder von den Eltern mit dem Auto gebracht werden, andere als Fußgänger die Straße queren und motorisierte Verkehrsteilnehmer ungeduldig gedanklich bereits am Ziel sind.
Deshalb ist es besonders wichtig, dass alle Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen und den Überblick behalten.

Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind, achtet die Verkehrswacht ganz besonders auf die Jüngsten und erinnert Autofahrer mit auffälligen Aktionen an das rücksichtvolle Fahren.

Und wer den Schulweg zu Fuß zurücklegt, startet fit in den Tag und benötigt keinen Parkplatz.


Tag der offenen Tür (Stand: 15.09.21)

Endlich einmal einen Blick in die Schule werfen - das wollten die vielen Vorschüler und ihre Familien, die die Chance nutzten sich zum Tag der offenen Tür über unsere Schule zu informieren. An verschiedenen Stationen lernten sie dabei den Musikraum, das Keramikatelier, den Werkraum, verschiedene Klassenzimmer und auch das Computerkabinett kennen. Die großen Schüler der Klasse 4 zeigten dabei den Interessenten alles Wissenswerte rund um unsere Schule.


Schulanmeldung Schuljahr 2022/23 Klasse 1 (Stand 8.09.21)

Liebe Eltern,

Kinder, deren Geburtstag zwischen dem 1.Juli 2015 und dem 30. Juni 2016 liegt, werden im nächsten Schuljahr schulpflichtig.

Zur Anmeldung an unserer Schule stehen Ihnen zwei Termine zur Wahl:

Donnerstag, 23.09.2021, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr,

Dienstag, 28.09.2021, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Sie benötigen folgende Unterlagen:

  • ausgefüllter Anmeldebogen der Stadt Dresden (bei gemeinsamen Sorgerecht unterschreiben beide Erziehungsberechtigte)
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • gegebenenfalls Nachweis über alleiniges Sorgerecht
  • gültiger Personalausweis eines Erziehungsberechtigten (beim Reisepass bitte auch die Meldebescheinigung)

Bitte bringen Sie Ihr Kind zur Anmeldung mit. Zur besseren Klassenaufteilung möchten wir Ihr Kind gern kennenlernen.

Mit der Anmeldung erhalten Sie auch den Termin für die Schularztuntersuchung.

Wir bitten darum, dass nur ein Elternteil zur Schulanmeldung kommt.

Nach folgenden Kriterien werden die aufzunehmenden Kinder in unserer Schule aufgenommen:

  1. Geschwisterkinder
  2. Wohnortnähe
  3. Kooperationskindertagesstätten
  4. Losverfahren

Bitte beachten Sie: Für die Anmeldung benötigen Erwachsene einen Nachweis, dass sie geimpft, getestet oder genesen sind.

Es besteht zudem die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Sie als Schulfremde im Schulhaus und auf dem Schulgelände.


Start ins neue Schuljahr (Stand: 5.09.21)

Liebe Schüler - die Lehrerinnen und Lehrer haben bereits alles für den Schulstart vorbereitet und freuen sich schon sehr auf euch und auf ein schönes gemeinsames Schuljahr!


Tag der offenen Tür (Stand: 4.09.21)

Wir laden Sie herzlich ein zum Tag der offenen Tür am 15.09.21 von 17-18 Uhr.

Bitte beachten Sie: Für Erwachsene ist der Zutritt nur mit dem Nachweis eines negativen Corona-Tests, einer Impfung oder einer Genesenen-Bescheinigung möglich.

Es besteht Maskenpflicht während des Aufenthaltes im Schulhaus.


Aktuelle Informationen (Stand 3.09.21)

Liebe Eltern,

ich begrüße Sie ganz herzlich als neue Schulleiterin der 33. Grundschule und freue mich Sie und Ihre Kinder kennenzulernen.

Nachfolgend einige wichtige Informationen zum Schulbetrieb ab kommenden Montag:

  1. In den ersten zwei Schulwochen findet an unserer Schule Klassenleiterunterricht statt.
    Klasse 1 bis 3 - Unterrichtsschluss nach der 4. Stunde (Ausnahme Kl. 3b+3c donnerstags)
    Klasse 4 - Unterrichtsschluss nach der 5. Stunde
  2. Der Schwimmunterricht für Klasse 3 (mit den bekannten Zeiten des vergangenen Schuljahres) startet am Donnerstag, 9.09.21.
    Entsprechend beginnen die Klasse 3b und Klasse 3c donnerstags erst um 9:00 Uhr mit dem Unterricht.

Um den Schulbetrieb möglichst gut abdecken zu können, gelten folgende Regelungen der Schul- und Kita-Coronaverordnung vom 24.08.21:

  1. Die Kinder tragen im Eingangsbereich sowie im Schulhaus auf den Gängen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Im Klassenzimmer und auf dem Außengelände muss keine Maske getragen werden.
  2. Es besteht für alle Kinder Schulbesuchs- und Testpflicht. In den ersten beiden Schulwochen testen wir dreimal in der Woche (Montag, Mittwoch und Freitag).

Für das neue Schuljahr wünsche ich uns allen einen guten und gesunden Start.

Herzliche Grüße

L. Mathew

Schulleiterin

 


Aktuelle Schulinformation

Aktuelle Regelungen des Schulbetriebs:


Zustimmen

Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren