Start

+++ (18.05.2020) ELTERNBRIEF DES STAATSMINISTERS / GESUNDHEITSBESTÄTIGUNG +++

Sehr geehrte Eltern,

anbei finden Sie den Elternbrief des Staatsministers zur Wiedereröffnung der Grund- und Förderschulen. Mit dem Start des eingeschränkten Regelbetriebs ab 18.05.2020 ist durch die Eltern täglich in schriftlicher Form zu versichern, dass keine Krankheitssymptome der Kinder und der Mitglieder im Hausstand vorliegen. Die notwendige Gesundheitsbestätigung erhalten die Schüler am ersten Unterrichtstag bzw. zu Beginn des jeweiligen Monats.

Ab dem 25. Mai 2020 darf die Schule kein Kind ohne eine tagesaktuell unterschriebene Gesundheitsbestätigung aufnehmen. Sie als Eltern sind verpflichtet, Ihr Kind umgehend von der Schule abzuholen, wenn Ihre Unterschrift für den konkreten Tag fehlt. Sofern Sie dem nicht nachkommen, ist die Schule in letzter Konsequenz verpflichtet, das Ordnungsamt einzuschalten – bis hin zu einer Inobhutnahme Ihres Kindes.

 

+++ (14.05.2020) WIEDERAUFNAHME UNTERRICHT AB 18.05.2020 +++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

anbei finden Sie wie bereits angekündigt alle wichtigen Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts an unserer Schule ab Montag, den 18.05.2020.

Ab Montag, den 18.05.2020 gilt für die Schüler aller Klassenstufen wieder die Schulbesuchspflicht.

Aufgrund der räumlichen und personellen Voraussetzungen unserer Schule sowie den Maßgaben des Infektionsschutzgesetzes haben wir uns für unterschiedliche Unterrichtsmodelle entschieden.

Alle Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 werden ab Montag, den 18.05.2020 wieder täglich in unserer Schule unterrichtet. Eine Klassenteilung findet nicht statt (siehe Elternbrief des Staatsministers). Der Unterricht findet täglich jeweils von 07.30 Uhr bis 11.15 Uhr in den Klassenzimmern statt. Die Schüler werden nur vom Klassenlehrer unterrichtet, um ggf. Infektionsketten besser zurückverfolgen zu können. Eine Hortbetreuung nach dem Unterricht ist nach Rücksprache mit der Hortleitung möglich.

Klasse

Raum

Zeit

Klassenlehrer

Fächer

 

 

 

 

 

1

211

07.30 – 11.15

Fr. Liebermann

DE, MA, SK

2a

109

07.30 – 11.15

Fr. Hauser

DE, MA, SK

2b

213

07.30 – 11.15

Fr. Obenaus

DE, MA, SK

3

105

07.30 – 11.15

Fr. Friese

DE, MA, SK

4a

108

07.30 – 11.15

Fr. Tremel

DE, MA, SK

4b

113

07.30 – 11.15

Fr. Wilhelm

DE, MA, SK

Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern über die Hygieneregeln für Schüler zum Schulbeginn (29.04.2020) und nehmen Sie die Belehrung für Eltern (28.04.2020) zur Kenntnis. Mit dem Start des eingeschränkten Regelbetriebs ab 18.05.2020 ist durch die Eltern täglich in schriftlicher Form zu versichern, dass keine Krankheitssymptome der Kinder und der Mitglieder im Hausstand vorliegen. Die notwendige Gesundheitsbestätigung erhalten die Schüler am ersten Unterrichtstag.

 

Alle Schüler der Klassenstufen 5 bis 9 werden ab Montag, den 18.05.2020 wieder 1x pro Woche in unserer Schule unterrichtet. Eine Klassenteilung findet in 2 bis 3 Gruppen statt.

Tag

Klasse

Zeit

Fachlehrer

Fächer

 

 

 

 

 

Montag

5a

07.30 – 11.15

Fr. Tscharntke, Fr. Sauer

DE, MA

Montag

5b

07.30 – 11.15

Fr. Beyer, Hr. Heidingsfelder

DE, MA

Dienstag

6

07.30 – 13.00

Fr. Beyer, Hr. Heidingsfelder, Fr. Tscharntke

DE, MA, WE, INF

Mittwoch

7

07.30 – 13.00

Fr. Enger, Hr. Istella, Fr. Schnabel

DE, MA, ETH, GE

Donnertag

8a

07.30 – 11.15

Fr. Platz, Hr. Jacobi

DE, MA, EN

Donnerstag

9

11.30 – 13.00

Fr. Schnabel, Hr. Istella

DE, MA

Freitag

8b

07.30 – 11.15

Fr. Platz, Hr. Jacobi

DE, MA, EN

Freitag

9

11.30 – 13.00

Fr. Schnabel, Hr. Istella

DE, MA

Die Gruppeneinteilung sowie die Zuordnung zu den einzelnen Fachräumen erfolgt am ersten Unterrichtstag in der Schule. An den Präsenztagen in der Schule erhalten die Schüler dann jeweils Lernaufgaben für Zeit zu Hause.

Die GTA-Angebote finden vorerst nicht statt.

 

 

+++ (30.04.2020) SCHULSOZIALARBEIT AUF FACEBOOK +++

Liebe Schüler &  Eltern,

ab SOFORT ist unsere Schulsozialarbeiterin Franziska Schmidt für EUCH bei Problemen, Fragen zur Freizeitgestaltung oder einfach mal so zum Informationsaustausch auf Facebook erreichbar. Probiert es bei Bedarf einfach mal aus.

www.facebook.com/ssagrossenhain

 

+++ (29.04.2020) HYGIENEREGELN FÜR SCHÜLER ZUM SCHULBEGINN +++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

in Vorbereitung auf die Wiederaufnahme des Unterrichts in den Vorabschlussklassen (Klasse 8a,8b) und der Klasse 4a,4b ab Mittwoch, den 06.05.2020 finden Sie anbei einen Link zum Thema "Hygiene-Verhalten zum Schulbeginn".

http://curriculab.net/OoLHgConQXCJr8W07f3C?utm_source=Newsletter&utm_medium=email&utm_content=&utm_campaign=News_Hygiene%2018%20KW%202020

Detaillierte Informationen zur weiteren Prüfungsvorbereitung der Klasse 9 ab 04.05.2020 finden Sie ab 30.04.2020 (Donnerstag) & zur Wiederaufnahme des Unterrrichts in den Klassen 4 & 8 ab 06.05.2020 finden Sie ab dem 04.05.2020 (Montag) auf unserer Schulhomepage.

Die neuen Lernaufgaben für die Klassenstufen 1-3 sowie 5-7 finden Sie ab 04.05.20 (Montag) auf unserer Schulhomepage.

 

+++ (28.04.2020) BELEHRUNG FÜR ELTERN +++

Belehrung für Eltern, Sorgeberechtigte und in der Einrichtung tätige Personen gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz ( IfSG)

Um eine Ansteckung zu verhindern, sind die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Wenn Sie oder Ihr Kind an einer Coronavirus-Erkrankung erkrankt sind bzw. SARS-CoV-2-Symptome aufweisen (v.a. trockener Husten, Fieber, Kurzatmigkeit), besteht ein Betretungsverbort für die Einrichtung.

Wir bitten Sie, bei diesen Symptomen immer den Rat Ihres Haus- oder Kinderarztes in Anspruch zu nehmen

Müssen in der Einrichtung tätige Personen oder Kinder bzw. Schüler/innen zu Hause bleiben oder sogar im Krankenhaus behandelt werden, benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich und teilen Sie uns auch die Diagnose mit, damit wir zusammen mit dem Gesundheitsamt alle notwendigen Maßnahmen ergreifen können, um einer Weiterverbreitung der Infektionskrankheit vorzubeugen.

Wann ein Besuchsverbot der Schule oder einer anderen Gemeinschaftseinrichtung besteht, kann Ihnen Ihr behandelnder Arzt oder Ihr Gesundheitsamt mitteilen.

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen Großenhain