Hort

FASCHING

Liebe Kinder,

am 26.02.2020 (Mittwoch) wird es närrisch bei uns in der Schule am Leutzscher Holz. Wir wollen euch herzlich einladen, mit uns gemeinsam Fasching zu feiern und freuen uns auf einen Tag voller Freude und Spaß. Dafür haben wir uns einige Überraschungen für euch einfallen lassen. Am Vormittag feiern alle Kinder gemeinsam mit ihren Lehrer/-innen in den Klassen und auf der Klassenstufe. Wer möchte kann gern im Kostüm in die Schule kommen, wir sind gespannt 

Im Hort geht es dann ab 13:30 Uhr munter weiter mit verschiedenen Angeboten (Kinderschminken, Basteleien, Disco u.v.m.).

Liebe Eltern,

am 26.02.2020 findet für alle Kinder Klassenleiterunterricht statt. Unterrichtsende für die Klassen 1 und 2 ist 11:30 Uhr, für die Klassen 3 und 4 um 12.25 Uhr. Die GTA finden an diesem Tag nicht statt. Während der Angebotszeit zwischen 13:30 und 15:30 Uhr werden die Abmeldungen zusammengelegt. Klassenstufe 1 und 4 melden sich im Raum 115 (Späthortzimmer, 1. Etage) ab, die Abmeldung für Klassenstufe 2 und 3 befindet sich im Raum 218 (Abmeldung KS 2, 2. Etage). Wir bitten Sie um Verständnis, dass es bei der Abholung der Kinder während der Angebotszeit zu längeren „Suchzeiten“ kommen kann.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit euch 

Eure Lehrer/-innen und Erzieher/-innen vom Leutzscher Holz

Wir benötigen Ihre Unterstützung, daher geben Sie den ausgefüllten Bogen (hier klicken) im Hort ab, damit wir Sie an Ihrer Wunschstation einsetzen können.

 

 

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer

Unsere Schule hatte sich 2019 erfolgreich für das Projekt "Grün macht Schule" der Stadt Leipzig beworben. In diesem Rahmen konnten im Dezember 2019 gemeinsam mit Kindern und Eltern 28 neue Büsche auf dem Schulgelände gepflanzt werden.

Vielen Dank an alle, die trotz Regenwetter, fleißig mitgebuddelt und geholfen haben!!

 

 

"Grün macht Schule" - Wir benötigen tatkräftige Unterstützung

Unsere Schule hat sich erfolgreich bei der Aktion "Grün macht Schule" der Stadt Leipzig beworben. Wir freuen uns darauf, in diesem Rahmen 30 neue Büsche auf dem Außengelände der Schule anpflanzen zu können.

Am Samstag, den 14.12.2019 wollen wir ab 09.00 Uhr mit der Bepflanzung starten und benötigen hierfür noch dringend tatkräftige Unterstützung. (Falls möglich, bitte einen Spaten mitbringen)

 

 

Weihnachtswoche vom 09.12.-13.12.2019

 

 

 

 

 

Sommerferienprojekt Schachbrett

Im Hort haben wir viele Kinder, die sich für das Schachspielen begeistern. So entstand in den Sommerferien 2019, in Zusammenarbeit mit dem Upcyclingprojekt "Restlos", ein Schachbrett und die dazugehörigen Figuren auf dem Schulhof.

 

 

 

Eindrücke der Projektwoche Natur und Umwelt

In unserer Projektwoche zum Thema Natur und Umwelt konnten die Kinder an vielen Angeboten teilnehmen. Wir hatten ein Müllauto der Stadtreinigung zu Besuch auf dem Hof, es gab einige Ausflüge in den Wald, die vom NABU und BUND begleitet wurden sowie eine Müllsafari im Stadtteil. Zudem hatten die Kinder die Möglichkeit, sich an zahlreichen Angeboten im Hort zu beteiligen, beispielsweise gab es eine Geschichtenwerkstatt, Angebote zum Thema Müll, Klima und Natur, bei denen Wissen vermittelt wurde und kreative Lösungen entstanden sind. Eine Auswahl der tollen Ergebnisse aus der Projektwoche möchten wir Ihnen hier zeigen.

 

 

 

 

Projektwoche NATUR UND UMWELT

 

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

In der Woche vom 24.06. bis 28.06.2019 findet im Hort unsere Umweltwoche statt. Gemeinsam mit den Kindern möchten wir die Themen Recycling, Natur- und Klimaschutz erarbeiten. Dafür werden wir verschiedene Angebote vorbereiten, in denen die Kinder aktiv werden können, z.B. mit Materialien wie Plastik oder Pappe, bei den Müllsafaris auf dem Schulgelände und im Wald sowie bei vielen weiteren Aktionen und Ausflügen. Ziel dabei soll sein, das Bewusstsein der Kinder für unsere Tier- und Pflanzenwelt nachhaltig zu schärfen und ihnen aufzuzeigen, was wir in unserem kleinen Rahmen Grundschule Gutes für unsere Umwelt tun können.

In diesem Zusammenhang wird von uns das Fundbüro eine Woche vor und bis zum Ende der Projektwoche ausgestellt. In den zwei Wochen bitten wir Sie darum, Ihre vermissten Sachen herauszusuchen. Am 28.06.2019 werden die restlichen Kleidungsstücke in der Zeit des Flohmarkts für alle freigegeben. Das heißt, dass Sie gegen eine Spende Dinge mitnehmen dürfen. Alles was dann noch übrig ist, wird an das Rote Kreuz gespendet.

Zum Abschluss des Projektes veranstalten wir einen Flohmarkt mit Kuchenbasar auf dem Schulhof, bei dem Kinder die Möglichkeit erhalten, eigene Spielsachen zu verkaufen oder zu tauschen. Dazu kann sich jedes daran interessierte Kind einen Freund/eine Freundin suchen, mit dem es gemeinsam seine Spielsachen den anderen Kindern anbietet. Im Vorfeld müssen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind überlegen, was verkauft oder getauscht werden darf und wie viel Euro es kosten soll (max. 5 €/ Stück). Ihr Kind bastelt dafür mit Ihrer Hilfe kleine Preisschilder, die an dem Freitag vor die Spielsachen gelegt werden. Sollte ihr Kind darauf Lust haben, brauchen wir Ihr Einverständnis.

Des Weitern möchten wir Sie um Ihre Unterstützung für das Projekt bitten. Wir brauchen Eltern, die sich vorstellen können, die Ausflüge zu begleiten, den Kindern an ihren Flohmarktständen Hilfe anzubieten, wie z.B. bei Wechselgeld herausgeben oder den Kuchenbasar mit der Getränkeausgabe zu betreuen. Sprechen Sie uns dazu einfach an.

Die Kinder, die keinen Stand aufbauen möchten, dürfen selbstverständlich Geld mitbringen, um sich an den Ständen oder am Kuchenbasar etwas zu kaufen.

Hiermit wollen wir Sie, Ihre Familie und Bekannten recht herzlich dazu einladen, am 28.06.2019 ab 14:00 - 15:30 Uhr unseren Hort zu besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team des Hortes