Aktuelles

Wichtige Informationen zum Schulstart

Liebe Eltern,


ich möchte Sie über die aktuell geltenden Bestimmungen informieren. 


Mit Beginn des Schuljahres gilt wieder die Schulbesuchspflicht


Die Zusammenfassung der nachfolgenden Regelungen bezieht sich auf die Schul- und Kita-Coronaverordnung  vom 24.08.2021.


Testung:
Der Zutritt zur Schule ist nur für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Hortpersonal und schulische Mitarbeiter gestattet, die dreimal wöchentlich (Inzidenz über 10 im Landkreis Mittelsachsen) mittels Tests nachweisen, dass keine Infektion mit Covid-19 besteht. Die Selbsttests werden in der Schule unter Anleitung der Lehrkräfte durchgeführt. Bereitgestellt werden dazu Nasenabstrich-Tests. Der Nachweis eines Testzentrums wird alternativ anerkannt. 


Genesene und Geimpfte sind von der Testpflicht befreit. 


Ab der dritten Schulwoche (20. September 2021) sieht die Verordnung bei einer Inzidenz von über 10 eine zweimalige Selbsttestung pro Woche vor.


Bitte geben Sie Ihrem Kind am Montag, den 06. September 2021 die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung zur Testung mit.

 
Zutrittsverbote: 
Eltern und abholberechtigten Personen ist das Betreten des Schulgeländes gestattet. Jedoch besteht beim Bringen und Abholen von Schülerinnen und Schülern auf dem Schulgelände die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Untersagt ist der Zutritt und Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Schulgebäude Personen, die


1. mindestens eines der folgenden Symptome zeigen: Atemnot, neu auftretender Husten, starker Schnupfen, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust, oder


2. sich aufgrund einer Covid-Infektion oder dem engen Kontakt zu einer infizierten Person absondern müssen. 

 

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Sandra Borrmann                

Schulleiterin