Grundschule Stahmeln 

Über uns

Wir über uns

Unser Schulgebäude in Stahmeln...
...und in Lützschena.

Unsere Grundschule befindet sich im Nordwesten der Stadt Leipzig und bietet dank dieser Randlage aktuell 172 Schülerinnen und Schülern aus den Stadtteilen Wahren, Stahmeln und Lützschena einen besonders familiären Rahmen des Lernens. Unterstützt werden sie dabei von 11 Lehrer/innen.

 

Seit 2003 besteht unsere Grundschule aus zwei Schulteilen: Einer Hauptstelle in der  Stahmelner Höhe und einer Nebenstelle im Windmühlenweg. Diese sind 3km voneinander entfernt und über 4 Haltestellen mit der Straßenbahn zu erreichen. Die Straßenbahn fährt in einem 20-Minuten-Rhythmus.

 

In der Hauptstelle werden die 1. und 2. Klassen sowie unsere DaZ-Klasse unterrichtet. In der Nebenstelle lernen die 3. und 4. Klassen.

 

Beide Gebäude verfügen über einen Speiseraum, ein Computerkabinett mit Internetanschluss und eine Schulbibliothek. In der Nebenstelle wurde ein schmaler Raum als Bibliothek eingerichtet. Der Werkunterricht für die 3. und 4. Klassen kann nur in der Nebenstelle in einem Fachunterrichtsraum erteilt werden. Im angrenzenden Schulbereich beider Schulen befindet sich ein Schulgarten. Weiterhin gibt es zwei separate, zu Vereinen gehörende Turnhallen, die unsere Schule nutzen darf. Beide sind mit Fußwegen von ca. 20 min zu erreichen.