2012 "Identität"

"Identität"

Am Dienstag, dem 20. November findet am Hans-Erlwein-Gymnasium unter der Schirmherrschaft der Landeszentrale für politische Bildung ein Aktionstag mit dem Motto "Identität" statt.

Die Veranstaltung, die sich mit wechselnden Themenstellungen bereits zum 9. Mal jährt,hat das Ziel, Demokratieverständnis, Toleranzbereitschaft und Gesundheitsbewusstsein bei Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu vertiefen.

Dazu arbeiten die Schüler aller Klassenstufen in 36 Workshops, die sie mit Unterstützung von Lehrer- und Elternvertretern organisiert haben.
Den Abschluss dieses Ereignisses bildet die Gestaltung einer großformatigen Collage, auf der persönliche Impressionen der Schüler zu den bearbeiteten Themenfeldern gezeigt werden.