GEO-Exkursion Regenwald

Foto: Stöcker

Zwischen Urwaldriesen und Kakaobohnen

Tropische Verhältnisse im Januar: 25°C und 90% Luftfeuchtigkeit.

In Dresden ist das möglich! Die Klassen 7/1 und 7/2 haben es zur Geographieexkursion „Tropischer Regenwald“ erlebt. In der Botanikschule der TU Dresden  haben wir die Klimafaktoren der Tropen im Tropen- und Victoriahaus des Botanischen Gartens untersucht und uns auf Pflanzenarten spezialisiert.

Nach Klimamessungen und  Studium der Botanik begann der zweite Exkursionsteil im „aha“ (anders handeln) Bildungs- und Informationszentrum auf der Kreuzstraße. Frau Vasquez-Cauper aus Peru und Praktikantin Lena informierten über den Kakaoanbau in den Tropen und den Weg von der Kakaobohne bis zur beliebten Schokoladentafel.

Wer will, kann gern das Schokoladenrezept ausprobieren. Uns hat es geschmeckt!

Anhand eines Spiels lernten wir, dass fair gehandelte Produkte den tatsächlichen Erzeugern, den Kleinbauern, Lebenssicherheit bieten und die Regenwaldressourcen schonen.

Schaut am besten selbst mal im Eine-Welt-Laden vorbei!

Foto: Stöcker