Über uns

 

In unserer Einrichtung werden ca. 460 Kinder von 25 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz in einer offenen Hortstruktur. Grundlage unser Arbeit ist der sächsische Bildungsplan.

Die Kinder können je nach ihren Interessen und Bedürfnissen frei entscheiden, wie sie ihren Nachmittag gestalten wollen. Sie können sich in den Funktionsräumen des Hortes sowie im beaufsichtigten Außenbereich der Schule bewegen und haben die Möglichkeit, an verschiedenen Angeboten teilzunehmen.

Wir als pädagogische Fachkräfte wollen die Kinder bei ihren Bildungsprozessen begleiten und unterstützen. Dabei ist es uns besonders wichtig, jedem Kind mit einer grundsätzlichen Wertschätzung und Anerkennung zu begegnen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.

Kinder sind Träger von Rechten und haben als solche den Anspruch auf eine würdevolle und achtsame Behandlung.