Willkommen

Foto C. Roost 2019

Kontakt

Leonhard-Frank-Oberschule
01640 Coswig
Hauptstr.6
Tel. 03523 – 83 80
Fax. 03523 – 83 819
Mail: lfos(at)stadt.coswig(dot)de


Unterstützung aus dem KIZ

Liebe Schüler und Schülerinnen,

wir, Frau König und Frau Bernhardt, haben uns Gedanken gemacht, wie wir Euch in dieser Situation etwas unterstützen können.

Wir bieten euch an, dass ihr euch bei uns melden könnt, wenn ihr einfach mal ein offenes Ohr zum Reden braucht oder/und wenn ihr Unterstützung bei der Lösung der Aufgaben benötigt, die ihr von euren Fachlehrern bekommen habt.

Vielleicht können wir euch auch helfen, wenn ihr z.B. nicht wisst, was ihr als Erstes machen sollt, usw…

 

Meldet euch einfach per Mail bei uns, oder klingelt uns auf folgenden Telefonnummern an:

l.koenig(at)lfos-coswig.lernsax(dot)de

k.bernhardt(at)lfos-coswig.lernsax(dot)de

Festnetz KIZ: 03523 - 60581

Handynummer: 0172 - 2393541

Um telefonische Erreichbarkeit sind wir stets bemüht.

 

Ganz liebe Grüße aus dem KIZ und auf das wir alle gesund bleiben.

Coswig, 26.03.2020

Information zur Verteilung von Lernmaterial

Liebe Schüler und Schülerinnen, sehr geehrte Eltern,

wie ihr/Sie sicher mitbekommen habt/haben, ist seit heute, 23.03.2020 die Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums in Kraft getreten.

 

Für die Verteilung von Lernmaterial auf analogem Wege bedeutet dies:

Schüler und Schülerinnen, bzw deren Eltern dürfen die häusliche Unterkunft nicht mit der Begründung verlassen, Lernmaterialen abzugeben bzw zu verteilen.

 

Bitte wendet euch/wenden Sie sich per Lernsax oder eMail an den jeweiligen Fachlehrer und klärt/klären Sie, wie die Rückmeldung zur Augabenlösung erfolgen soll.

 

H. Albrecht  (Schulleiterin)

Coswig, 23.03.2020

Update Wichtige Informationen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

folgende Informationen zur Beachtung:

  • Betreuungsangebot am Dienstag, dem 17.03.2020 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    Anmeldung bis 17.03. um 7.30 Uhr erforderlich (Tel., E-Mail, schriftlich) unter Angabe von Name, Vorname und Klasse des Kindes. (Treffpunkt ist Zimmer 4 der Schule um 8.00 Uhr)
    Das Mittagessen ist bis zum Beginn der Osterferien abbestellt.
     
  • Es ist wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler für die kommenden Wochen bis zu den Osterferien die Arbeitsmaterialen (Lehrbücher, Arbeitshefte usw.) zu Hause zur Verfügung haben. Auch die Abholung der Sportsachen ist aus hygienischen Gründen empfehlenswert.
    Für die Abholung der Materialien und zur Übernahme der ersten Aufgabenstellungen für die Lernzeit in den nächsten Wochen stehen morgen (Dienstag, 17.03.) folgende Zeitfenster zur Verfügung:
  • Klassenstufe 5  in der Zeit von 8.00 Uhr bis 8.30 Uhr     (jeweils Klassenzimmer)
  • Klassenstufe 6 in der Zeit von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr     (jeweils Klassenzimmer)
  • Klassenstufe 7 in der Zeit von  9.00 Uhr bis 9.30 Uhr     (jeweils Klassenzimmer)
  • Klassenstufe 8 in der Zeit von  9.30 Uhr bis 10.00 Uhr   (jeweils Klassenzimmer)
  • Klassenstufe 9 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr   (jeweils Klassenzimmer)
  • Klassenstufe 10 in der Zeit von 10.30 Uhr bis 11.00 Uhr   (jeweils Klassenzimmer)
  • Auch wenn in den nächsten Tagen mit einer Schulschließung zu rechnen ist, gilt dennoch unterrichtsfreie Zeit   =   LERNZEIT !
    Für diese Zeit erhalten alle Schülerinnen und Schüler Aufgabenstellungen von ihren Fachlehrern. Der Zugang zu den Aufgaben erfolgt zumeist über „LernSax“.
    Daher bitten wir alle Eltern innerhalb der nächsten 2 Tage eine aktuelle E-Mailadresse an den Klassenlehrer Ihres Kindes zu übermitteln, damit dieser die für den Zugang zu „LernSax“ notwendigen Informationen an Sie übermitteln kann.
     
  • Weiterhin ist zu beachten, dass auch die Durchführung aller Betriebspraktika der Klassen bis zum Schuljahresende untersagt wurden.
    Es ist also erforderlich, dass sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und der Klassenstufe 9 Realschule bei ihrem Praktikumsbetrieb melden und beim für das Praktikum zuständigen Mitarbeiter der Firma absagen.
     
  • Für die Hauptschüler gibt es bei Anfragen zu aktuell laufenden Bewerbungen o.ä. die Möglichkeit, sich mit Frau Müller oder Frau Tischler aus dem Hauptschulprojekt in Verbindung zu setzen.     
    Tel.: 03523/83832 oder lmfs-hauptschulprojekt@t-online.de
     
  • Beachten Sie auch in den nächsten Tagen die Hinweise auf unserer Homepage.
     

Heidi Albrecht, Schulleiterin

Coswig, 16.03.2020 14:30 Uhr

Wichtige Informationen

Sehr geehrte Eltern, 

aus den Medien haben Sie bereits gestern erfahren, dass ab Montag, dem 16.03.20 die Schulbesuchspflicht für Ihr Kind vorerst aufgehoben ist und das Kultusministerium eine unterrichtsfreie Zeit für die nächsten Wochen verfügt hat.

An unserer Schule gibt es in den nächsten Tagen ein Betreuungsangebot für die Schülerinnen und Schüler. In der Zeit von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr sichern wir diese Betreuung ab. 

Bitte informieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder schriftlich für den Fall, dass Sie für Ihr Kind diese Betreuung in Anspruch nehmen müssen bzw. möchten bis
Montag, 16.03.20 , 8.00 Uhr. (Name,Vorname und Klasse des Kindes bitte angeben)

lfos(at)stadt.coswig(dot)de  / 03523 - 8380

Unterrichtsfreie Zeit = Lernzeit. Die Schülerinnen und Schüler werden für diese Zeit Aufgaben erhalten. Dies wird bei uns zumeist über "lernsax" geschehen. 

Sie erhalten alle aktuellen, notwendigen Informationen in den nächsten Tagen, auf der Homepage unserer Schule.

Ich wünsche uns allen, dass wir besonnen, aufmerksam, verantwortungsbewusst und vor allem gesund bleiben.

Heidi Albrecht, Schulleiterin

14.03.2020 14:30 Uhr

Unsere Kochgruppe vom 06.03.2020

Am zweiten Freitag unseres Kochturniers befand sich eine Gruppe in der KIZ-Küche um mit einem 3-Gänge-Menü unsere Jury zu beeindrucken. Als Vorspeise wurde eine Suppe mit kleinen Klößchen serviert, der Hauptgang folgte anschließend mit Spaghetti Bolognese und der krönende Abschluss bildete eine Kugel Vanilleeis in einer warmen Fruchtsoße mit Waldfrüchten verziert.

Die zweite Gruppe wird das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen, sodass unsere Jungs am Freitag die Küche für sich hatten. Ein tolles Menü von einer genauso tollen Gruppe. Vielen Dank.

Frau König, 02.03.2020, Coswiger Kinderzentrum e.V.

Großes Valentinstagsbasteln

Der KIZ-Schulclub meldet sich im neuen Jahr pünktlich eine Woche vor dem Valentinstag zurück. Wir haben fleißig Valentinstagskarten gebastelt und möchten natürlich diese Eindrücke teilen. Die Jugendlichen hatten am 06.02.2020 von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr die Möglichkeit an diesem Angebot teilzunehmen. Die Bastelgruppe war von der 5. bis zur 8. Klasse bunt gemischt und alle haben mehrere sehr schöne Ergebnisse mit nach Hause genommen. Da kann der Valentinstag doch kommen.

Frau König, 18.02.2020, Coswiger Kinderzentrum e.V.

Schulmeisterschaft im Volleyball

Anmeldung zur Aufnahme in die Klasse 5 zum Schuljahr 2020/21

Wir begrüßen Sie ganz herzlich zur Anmeldung zur Aufnahme in die Klasse 5 in der

  • Leonhard-Frank-Oberschule, Hauptstr. 6, 01640 Coswig

Die Anmeldung erfolgt an folgenden Tagen und Zeiten:

                        Dienstag,        25.02.2020      von 13:00 bis 18:00 Uhr

                        Mittwoch,        26.02.2020      von 08:00 bis 12:00 Uhr.

Die Schüler werden von den Erziehungsberechtigten angemeldet.

                                                                                                                 

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  1. Original der Bildungsempfehlung
  2. Originale und je eine Kopie des letzten Jahreszeugnisses und der letzten Halbjahresinformation
  3. Kopie der Geburtsurkunde (Original zur Vorlage)
  4. Anmeldeformular, von allen Sorgeberechtigten unterschrieben (dieses erhalten Sie mit der Bildungsempfehlung an Ihrer Grundschule)
  5. Sorgerechtsnachweis (bei alleinigem Sorgerecht)
  6. Rückmeldung an die Grundschule (wird von der Oberschule ausgefüllt)

Impressionen von der Projektwoche und dem Weihnachtskonzert

 
 

Tag der offenen Tür und Schuljubiläumsfeier zum 125-jährigen Bestehen der LFOS

Wie schrieb man vor 100 Jahren? Waren die Schulbänke damals bequem? Gibt es in 25 Jahren in jedem Klassenzimmer ein Sofa? Diese und weitere spannende Fragen wurden zu unserem Schuljubiläumsfest am 04.10.19 erforscht.

Jede Klasse hat zur Feier eine kreative Station erdacht und betreut. Damit kamen spannende Möglichkeiten auf unsere Besucher zu. Hochradfahren, Kinderschminken oder chemische Versuche waren nur einige Themen. Auch der Horror-Raum oder ein Escape-Room sorgten für allerlei Action und Abwechslung.

Um 15 Uhr wurde dieses Jubiläum mit einem Festakt in der Schule gefeiert. Viele geladene Gäste erinnerten sich an die Entwicklung dieses Gebäudes.

Den krönenden Abschluss bildete die Tombola in der Turnhalle, bei der es eine Menge toller Preise zu gewinnen gab. Alle interessierten ehemaligen Schüler und Lehrer feierten am Abend noch lange in der Börse und genossen die Erinnerungen an früher.

Herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche und Geschenke, sowie an alle fleißige Helfer, kreativen Klassen und jedem, der diesen Tag mit seiner Unterstützung zu einem schönen Erfolg machten.

P. Podemski 09.10.2019

 
 
 
 

Vertretungsplanes

Information

Der Vertretungsplan finden Sie über www.stundenplan24.de . 

Den entsprechenden Link finden Sie bei Infos für Eltern/Vertretungsplan. Das Passwort können die SchülerInnen bei Bedarf noch einmal beim Klassenlehrer erfragen

H. Albrecht (Schulleiterin) 19.03.2019