Schulprofil

Derzeit besuchen 349 Schüler unsere Schule, die in 15 Klassen und einer DaZ-Klasse aufgeteilt sind. Sie werden von 32 Lehrern in den jeweiligen Fachkabinetten (Physik ,Chemie, Biologie, Informatik, Hauswirtschaft und Technik) und in den Klassenräumen unterrichtet, die über gute technische Ausstattung u.a. Beamer,  Laptops, Tageslichtprojektoren verfügen.

 

Für den Schulsport wichtig ist die modern eingerichtete Sporthalle, die sich direkt neben dem Schulgelände befindet.

 

Mit einer Vielzahl von Ganztagsangeboten werden den Schülern auch nach dem Unterricht noch Möglichkeiten geboten, sich in kleinen Gruppen ihren persönlichen Interessen und Hobbys zu widmen. So können sie unter Angeboten wie Chor, Theater-AG, Schulband, geographische Spiele, Internetcafé, Fußball und vielen weiteren wählen. Dazu gesellt sich der Schulclub, indem sich die Schüler regelmäßig nach dem Unterricht treffen können.

 

Weiterhin bietet die Schule vielfältigen Förderunterricht für leistungsstarke und leistungsschwächere Schüler an, um den individuellen Möglichkeiten und Voraussetzungen der Schülerschaft gerecht zu werden.

 

Viele kontinuierliche Schulprojekte tragen jährlich zur Information und Bildung in wichtigen Belangen bei. So werden beispielsweise unter dem Aspekt der "Vorbereitung auf das Berufsleben" verschiedene Berufsprojekte und Praktika angeboten, sowie individuelle Berufsberatungen in Zusammenarbeit mit externen Organisationen, um den Schülern einen naht- und problemlosen Übergang in die Ausbildung zu ermöglichen.

 

Die enge Vernetzung mit der Schulsozialarbeit ermöglicht es darüber hinaus, Kinder, Jugendliche und Eltern in wichtigen Entwicklungsfragen zu beraten und zu begleiten.