Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der Christian-Gottlob-Frege-Schule

 

Schulsozialarbeit begleitet Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden. Das vorrangige Ziel besteht darin, Schüler*innen Hilfe und Unterstützung bei der aktuellen Lebensbewältigung anzubieten. Schulsozialarbeit hilft dabei Schwierigkeiten, Spannungen und Konflikte im sozialen Umfeld der Schule zu vermeiden bzw. diese abzubauen. Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und vertrauliches Angebot für:

 

Schüler*innen

  • bei Schulproblemen
  • bei Stress mit der Familie, Freunden, Lehrer*innen, Mitschüler*innen oder mit sich selbst
  • Vermittlung und Begleitung zu außerschulischen Einrichtungen und Hilfsangeboten

 

Eltern

  • u.a. bei Erziehungsfragen und Schulschwierigkeiten (z.B. Verhaltensauffälligkeiten, Schulverweigerung)
  • wenn gewünscht mit Vermittlung und Begleitung zu außerschulischen Unterstützungs- und Hilfsangeboten

 

Lehrer*innen

  • bei der Beratung von einzelnen Schüler*innen bei schulischen und außerschulischen Problemlagen
  • bei der Bearbeitung von Problemen im Klassenverband
  • bei der Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen

 

Ansprechpartner*innen:

 

Manuela Schiffler                                                                  

m.schiffler@raa-leipzig.de

0163 6907853

 

Christian Sperling

c.sperling@raa-leipzig.de

0163 6907854

 

Kontaktzeiten:

Montag 8:00-15:00 Uhr
Dienstag 8:00-15:00 Uhr
Mittwoch 8:00-12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Donnerstag 8:00-15:00 Uhr
Freitag 8:00-15:00 Uhr

 

Auch außerhalb der Kontaktzeiten können gerne individuelle Beratungstermine vereinbart werden.