Projekttage

Projektwoche zum Thema "Nachhaltigkeit"

Die Projekttage finden vom 25.03. bis 27.03.2024 statt. Weitere Informationen folgen.

Die Projektwoche zum Thema "Vielfalt"

... fand vom 03.-06.04.2023 statt.

Projektwoche zum Thema "Bewegung" vom 11. - 14. April 2022

Nach coronabedingter Pause fanden vom 11. -14. April 2022 endlich wieder Projekttage statt. Das Motto war diesmal "BEWEGUNG". Dass man diesen Begriff sehr weit auslegen kann, zeigen die vielfältigen Themen.

Naheliegende Vorhaben wie Schwimmen gehen, Radtouren machen, Bogenschießen waren natürlich dabei. Externe Anbieter eröffneten noch weitere Möglichkeiten wie Pearlball, Schulhofspiele, Teamchallenges.

Das Nachdenken über den Begriff "Bewegung" hat weitere Projektideen hervorgebracht. "Was mich bewegt?", fragte sich eine Klasse. Ein Mobilitätsprojekt beschäftigte sich mit der Straßenbahngeschichte Leipzigs und Berufen bei der LVB. Schöne Mobiles wurden gebastelt. Computeranimationen wurden erstellt.

Links zu einzelnen Projektseiten vom April 2022

Wie man mit einfachen Mitteln sportliche Höchstleistungen vollbringen kann, zeigen die Computeranimationen der 8b.

Was man im Park bewegen kann, sieht man auf der Seite der Klasse 5c.

Unserer besten Kicker und Kickerinnen waren mit Herrn Nauhardt in der Soccerworld.

Auch im Chemiekabinett haben unsere Jüngsten (Klasse 5b) Dinge in Bewegung gebracht, z.B. beim Bau einer Lavalampe.

An heißen Tagen kann auch im Klassenzimmer der 8c bewegte Luft sehr nützlich sein. Deshalb hat die 8c sich Ventilatoren gebaut. Hier der Projektbericht der 8c.

Vom 03. Bis 06. Februar 2020 führten wir an unserer Schule Projekttage zum Thema „Unsere Zukunft gestalten“ durch. Die Grundlage bildeten die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der UN-Agenda 2030.

Die Schüler teilten sich in 25 verschiedenen Projektgruppen mit den unterschiedlichsten Angeboten auf, so z. B. Upcycling - Nähen und Basteln mit Verpackungsmaterial, Kreativ die Umwelt schonen, Regenwald - was hat der mit uns zu tun, Plastefreie Kosmetik, Wie nachhaltig ist Sport, Solarenergie, Wir gestalten die Partei der Zukunft u.v.m.

In einer Galerie präsentierten die einzelnen Projektgruppen ihre Ergebnisse, die sich sehen lassen konnten. Für alle waren es interessante Erkenntnisse und vor allem praxis- und lebensnahe Inhalte. Die Erlebnisse im Klärwerk, auf der Mülldeponie, im Geschäft Unverpackt", beim Stadtrundgang oder auch beim Besuch des Landtages werden hoffentlich nachhaltig sein.

Ein großer Dank gilt dem gesamten Schulpersonal, das diese beeindruckenden Projekttage auf die Beine gestellt hat.

S. Schmidt, Schulleiterin