Aktuelles

10.02.2020

Anmeldung der Schüler*innen zukünftige Klassen 5

Schuljahr 2020/21

 

Die Anmeldungen sind im Zeitraum vom 24. - 28.02.2020
im Sekretariat zu folgenden Zeiten möglich:

 

montags bis freitags 8.00 - 15.30 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

 

Folgenden Unterlagen sind zur Anmeldung mitzubringen:

  • Original der Bildungsempfehlung
  • gelbes Formblatt
  • mögliche Angaben zum sonderpädagogischen Förderbedarf
  • Kopie der Halbjahresinformation Klasse 4
  • Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  • persönliche Daten der Eltern und telefonische Erreichbarkeit
  • Vorlage des Negativbescheides bei alleinigem Sorgerecht

 

Hinweis:

Steht die elterliche Sorge beiden Elternteilen zu und es erscheint zur Anmeldung nur ein Elternteil,
so muss eine Vollmacht des anderen sowie dessen Ausweiskopie vorliegen.

 

Wir freuen uns auf die Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule!

 

Mit freundlichen Grüßen

Kötter und Oehling
Schulleitung

 

 


06.02.2020

Lesewettbewerb der Klassen 5 bis 7

Unsere besten Vorleser*innen

Am Donnerstag vor den Winterferien fand unser traditioneller Vorlesewettbewerb statt.

In zwei Unterrichtsstunden stellten Schüler*innen der Klassen 5, 6 und 7 einem ausgewählten Publikum ihr Lieblingsbuch vor und gaben eine kurze Leseprobe zum Besten.

Hier seht ihr unsere besten Vorleser*innen.

Herzlichen Glückwunsch!


23.01.2020

Kennenlerntag

Wir begrüßen zukünftige Fünftklässler*innen

Um die 50 Viertklässler*innen gehen an diesem Tag nicht in die Grundschule, sondern stehen ganz aufgeregt um 7.30 Uhr vor der 20. Oberschule. Sie allen wollen einmal den Alltag in einer Oberschule erleben und haben viele Fragen: Kennen sie meine Schwester? Die geht hier auch auf die Schule! Gibt es hier gar keinen Hort? Das ist ja doof! Darf der Schüler da drüben wirklich sein Handy benutzen? Dann bekommt er jetzt eine Strafe oder!?

Bei uns können sich die Kleinen erstmal richtig mit einem gesunden und leckeren Bemmchen-Frühstück stärken, weiter geht es mit kreativen Basteln im Kunstunterricht und einem echten (aber sehr alten) Menschenskelett im Bioraum. Und natürlich darf Bewegung, Spiel und Spaß in der Turnhalle nicht fehlen.

Am Ende sind alle irgendwie ziemlich geschafft von den vielen Eindrücken des Schulalltages einer Oberschule und freuen sich schon wieder auf ihre heimelige Grundschule. Aber schon bald freuen wir uns euch jeden Tag hier an unserer 20. Schule willkommen zu heißen.

Danke an alle die diesen Tag so schön gestaltet haben!


01.03.2017

Sport an der 20. Oberschule

Ich habe heute mal wieder Sport gemacht. Ritter Sport. Zwei Tafeln.

Schokolade ist super, aber sich danach bewegen ist umso wichtiger. Sport hält fit und macht Spaß. Daher wird Sport an unserer Schule schon immer GROß geschrieben.

Wie sowas bei uns aussehen kann, zeigt das folgende Video:

 


01.09.2016

Mitwirkung mit Wirkung!

Der Schüler*innenrat unserer Schule

Schüler*innen verbringen den Großteil des Tages an ihrer Schule – warum sollten sie nicht mitbestimmen, was hier geschieht? Und tolle Aktionen starten sie natürlich auch noch!

 

Nach oben