Exkursionen, Klassenfahrten, Wettkämpfe und Projekte

Erfolgreiche Teilnahme an Geo-Olympiade

Pascal Noel Kohl aus der Klasse 7a nahm am 11.11.2021 an der 3. Stufe der Geografieolympiade (Region Chemnitz) teil.

Der Austragungsort war das Museum für Archäologie in Chemnitz.

Insgesamt stellten sich 32 Schülerinnen und Schüler in vier Kategorien der Herausforderung.

Pascal erreichte in der Kategorie „Klasse 7 Oberschule“ den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Graffiti-Projekt

Am Morgen des 10.11.2021 tauchten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Oberschule Niederbobritzsch gemeinsam mit ihrer Kunstlehrerin mit Stations- und Gruppenarbeit in die Welt des Graffitis ein. Im Laufe des Vormittags besuchte die Schule der internationale Graffiti-Künstler aus Adorf, Nico Roth. 

„Auch bei Firmen oder kommunalen Projekten, ist es mir wichtig, gemeinsam mit den Teilnehmern ein einzigartiges Werk entstehen zu lassen“ – heißt es auf der Internetseite von Nico Roth.

Dieser Aussage kann man nicht widersprechen, denn innerhalb weniger Stunden sprühten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Nico Roth ein grandioses Kunstwerk auf die Containerstation der Envia M  Mitteldeutsche Energie AG in der Straße am Goldenen Löwen.

Vielleicht gibt es in den kommenden zwei Jahren eine Wiederholung mit den jeweiligen achten Klassen, da die Envia M verschiedensten Schulen in Sachsen je 3 Jahre in Folge mit einem Jahr Pause die Chance ermöglicht, dieses Projekt mitmachen zu können.

Ein besonderer Dank gilt dem Bürgermeister von Bobritzsch-Hilbersdorf, Herrn René Straßberger, der Envia M sowie Nico Roth, die uns diesen Tag, der bestimmt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Erinnerung bleiben wird, ermöglicht haben.

 

Aileen Frey, Kunstlehrerin der OS Niederbobritzsch

 

 

Projekt Juniorwahl - Du hast die Wahl

Im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl nahmen unsere Klassenstufen 7 bis 10 im Rahmen des Gemeinschaftskunde-Unterrichts an der Juniorwahl teil.

Ziel dieses deutschlandweiten Projektes war es, Jugendlichen das Wählen näher zu bringen.

Dabei setzten sich die Schülerinnen und Schüler zunächst (noch einmal) mit den Wahlgrundsätzen und dem Wahlrecht auseinander, thematisierten das Wahlsystem und konnten sich über alle in Sachsen zur Bundestagswahl zugelassenen Parteien informieren.

Am 24.September wurde dann im Glasanbau unserer Schule ein eigenes Wahllokal eingerichtet und die Wahlberechtigten konnten genau wie die Erwachsenen am Wahlsonntag ihre Erst- und Zweitstimme realitätsgetreu abgeben.

Alle Wahlergebnisse von den insgesamt über 1,1 Mio. jugendlichen Teilnehmern finden Sie hier.

 

Die ersten Schulwochen der Klassen 5

40 Schülerinnen und Schüler begaben sich gemeinsam mit der Klassenlehrerin Frau Lohse bzw. dem Klassenlehrer Herr Hanisch am 06.09.2021 auf ihren Weg an der Oberschule Niederbobritzsch.

Die erste Woche war für das Kennenlernen und Ankommen reserviert. So viele Fragen müssen beantwortet werden: Wo werde ich sitzen? Sind die Lehrer und Lehrerinnen eigentlich nett? Wie sieht mein Stundenplan aus? …

Nachdem alle Neuankömmlinge auf dem Schulhof begrüßt wurden, ging es in die neuen Klassenzimmer. An den ersten beiden Tagen rauchte sicherlich dem ein oder anderen der Kopf, denn es gab viele Informationen und auch Materialien. Zum Glück schaute immer mal wieder ein neues Gesicht vorbei und stellte sich vor.

Ein besonderes Highlight war  unser gemeinsamer Wandertag nach Oskarshausen am Mittwoch. Dort verlebten wir bei herrlichem Wetter ein paar schöne Stunden. Einige Geschichten von diesem Tag werden sicherlich noch in Klasse 10 erzählt.

Frau Gräbner, unsere Sozialpädagogin, sorgte im zweiten Teil der Woche dafür, dass sich alle noch mehr als Team sehen und die Klassen legten wichtige Regeln fest. Verschiedene Spielchen waren natürlich auch mit dabei.
An einem Tag konnten die Klassen 5 schon mal einen normalen Schultag ausprobieren. Das war eine ganz schöne Umstellung!

Ein besonderer Dank geht an unseren Förderverein, der auch in diesem Jahr die Willkommensgeschenke sponserte.

Inzwischen sind unsere „Neuen“ ein fester Bestandteil des Schullebens geworden und meistern ihren Alltag mit viel Coolness.

Das gesamte Team der Oberschule Niederbobritzsch wünscht Euch weiterhin einen guten Start und viel Erfolg an eurer neuen Schule!

 

Rückblick Sommerschule 2021

Schule in den Sommerferien?

Na klar! An unserer Schule war das auch zu Beginn dieser Sommerferien möglich. In der ersten Ferienwoche nutzten die Schüler der Klassen 5-9 verschiedene Angebote zum Wiederholen und Festigen des Lernstoffes entweder in Form des Fachunterrichts mit einem Fachlehrer oder durch verschiedene Übungsmaterialien.

Daneben konnten die Schüler ihre Kenntnisse in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch digital testen. Dafür standen allen Schülern Tablets zur Verfügung.

Darüber hinaus hatten die Schüler die Möglichkeit, im TC-Unterricht beim Herstellen eines Werkstückes ihre Kreativität und ihr Geschick unter Beweis zu stellen und bei den Entspannungsangeboten und beim Tischtennis einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Auch für das Lehrerteam war diese Woche ein gelungener Auftakt in die Sommerferien.

Hier noch ein paar Schnappschüsse: