Aktuelles

Informationen zum Schulbesuch im Zusammenhang mit der Corona - Pandemie

In der kommenden Woche, beginnend ab Montag 16.03.2020, ist auf Anordung des Sächsischen Kultusministeriums an den sächsischen Schulen zunächst unterrichtsfreie Zeit. Die Schulbesuchspflicht ist aufgehoben. 

Wir bitten alle Personensorgeberechtigten, Ihre Kinder nicht in die Schule zu schicken. In Ausnahmefällen, wo beide Elternteile berufstätig sind und eine Betreuung der Kinder ab Montag nicht organisiert werden kann, besteht an der Schule eine Notfallbetreuung. Unterricht findet nicht statt. Wir weisen darauf hin, dass erkältete Kinder bzw. Kinder mit bestehenden diffusen Krankheitsbildern nicht betreut werden können, da die Lage gegenwärtig sehr unübersichtlich ist und Krankheitssymptome durch uns nicht fachgerecht eingeschätzt werden können.

Im Verlauf der Woche plant das Kultusministerium die Schließung aller Schulen. Die bis dahin verbleibende Zeit nutzen Sie bitte zur Organisation der außerschulischen Betreuung Ihrer Kinder.

Bitte denken Sie auch daran, dass Essen (Frühstück/ Vesper in der Schule, Mittagessen über die Firma Selle Gastroservice) abzumelden. Auch ist es erforderlich, entsprechend die Taxiunternehmen zu informieren.

Bitte halten Sie sich über unsere Homepage stets auf dem aktuellen Stand zur Entwicklung in dieser Sache.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Sebastian Wippich (Schulleiter)