Großer Andrang beim Tag der offenen Tür 2020

Am Samstag, dem 25.01.2020, öffneten sich von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Türen der Robert-Härtwig-Schule Oschatz. Zahlreiche unterrichtliche und außerunterrichtliche Angebote boten den Besucherinnen und Besuchern ein abwechlsungsreiches Programm, wie beispielsweise die Schulband und die Einradgruppe. Für das leibliche Wohl sorgten im Schüler-Café in hervorragender Weise die Abschlussklassen. 

Für die potentiellen Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen fand ein Schnupperunterricht in drei Fächern statt, wo die Mädchen und Jungen einen interessanten Einblick in die Arbeit an der Oberschule erhielten.

Wir danken allen Gästen herzlich für ihr Erscheinen und ebenfalls allen Organisatoren, die für das Gelingen dieses erfolgreichen Vormittags ihren Beitrag geleistet haben.

Wie versprochen, finden die Besucher des Informatikunterrichts hier den Link zur Lernumgebung code.org.

[Bilder: V. Söbke, Text: D. Uhlemann]

 

Nach oben