Mitgliederversammlung 2017

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung am Abend des 07.11.2017 informierte der bisherige Vorstand des Fördervereins der Robert-Härtwig-Schule Oschatz e.V. über die Aktivitäten im vergangenen Schuljahr 2016/2017. Im Kassen- wie auch im Tätigkeitsbericht wurde deutlich, wie vielfältig die Arbeit des Vereins den Schülerinnen und Schülern der Robert-Härtwig-Schule zugutekam. Die Verwaltung der GTA-Angebote, die Förderung von jungen Talenten, die Unterstützung von Klassenveranstaltungen, die Auszeichnung von Schülerinnen und Schülern für besondere Leistungen, die Unterstützung der Schulband oder Beihilfen für besondere Leistungsgruppen in den Klassenstufen 5 und 6 sollen nur exemplarisch für das weit gefächerte Tätigkeitsfeld genannt werden. 

Der langjährigen Vorsitzenden Frau Hamann sowie Frau Schladitz als Kassenverantwortliche wurde für die geleistete Arbeit im Vorstand gedankt. Beide standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Mit überwiegender Mehrheit wurden Frau Wasiak, Frau Jähnigen, Frau Schumann, Frau Oehler und Herr Hausmann in den neuen Vorstand gewählt, wobei Frau Schumann den Vorsitz übernehmen wird. Als neue Revisoren erhielten Frau Stein und Frau Rabe das Vertrauen der anwesenden Mitglieder.

Gemäß einer längeren Tradition trugen sich Frau Scheibe, Frau Kittel und Herr Glathe in das Ehrenbuch der Robert-Härtwig-Schule ein. Alle hatten im letzten Schuljahr ihre aktive Lehrerlaufbahn beendet und genießen seitdem ihren Ruhestand. Frau Beyrich nahm in Vertretung für ihre Tochter Desirée die Ehrung des Eintrages ins Ehrenbuch entgegen. Desirée hatte mit einem Traumdurchschnitt von 1,0 im vergangenen Schuljahr den Realschulabschluss erreicht und wurde bereits im Sommer im Rahmen einer Festveranstaltung im Sächsischen Landtag dafür geehrt.

Kulturell umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Gitarrengruppe und Schülerinnen und Schülern des LEGO-Kurses unter Leitung von Frau Syrbe. Den anwesenden Gästen wurden auf kurzweilige Art und Weise verschiedene Lerninhalte ihres Kursen nähergebracht.

Für die kulinarische Betreuung der Gäste sorgten in der Pause der Veranstaltung Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b unter Regie von Frau Kneifl.

Allen Beteiligten gilt ein herzliches Dankeschön für die Organisation und Durchführung dieser gelungenen Mitgliederversammlung.

[Text, Bilder: D. Uhlemann]

Nach oben