Grundschulen zu Besuch

Ein Schnuppertag in der Robert-Härtwig-Schule

Vom 16. Dezember bis 19. Dezember 2013 fanden die Schnuppertage für die 4. Klassen der Grundschule "Magister Hering", Grundschule Liebschützberg, Grundschule "Collmblick" und die Grundschule "Bücherwurm" statt.

Erster Treffpunkt war die Aula der Schule. Dort hat die stellvertretende Schulleiterin, Frau Klöditz, die Kinder begrüßt. Danach haben sich die ausgewählten Klassensprecher vorgestellt. Die Kinder wurden in 3 Gruppen aufgeteilt und durch das ganze Schulhaus geführt. Nach dem Rundgang haben alle gemeinsam gefrühstückt. Die erste Gruppe bastelte bei Frau Oehler ein Windlicht. Die zweite Gruppe hat bei Frau Rabe in der Küche Plinsen gebacken. Herr Röber zeigte der dritten Gruppe einige Tiere im Biologiekabinett. Es waren lebendige und ausgestopfte Tiere dabei. Dann haben die Gruppen die Stationen gewechselt. Am Ende schrieben die 4. Klässler auf, was ihnen gefallen hat und was nicht.

Wir freuen uns auf alle Fälle auf ein Wiedersehen!

[Text: Diana Eisert, Bilder: K. Frohberg]

Nach oben