Herzlich Willkommen!

    Willkommen auf der Homepage der Oberschule Schönau/Siegmar.

    Auswirkungen der Coronakrise auf den Schulbetrieb in Sachsen (Aktualisiert am 23.03.20, 11.00 Uhr)

    Hinweise zu den Aufgabenstellungen finden Sie in der Rubrik "Unsere Schule"!

    Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

    Ab Mittwoch, den 18.03.2020, gilt Folgendes:

    • Der Schulbetrieb wird eingestellt. An Oberschulen findet auch keine Notbetreuung mehr statt.
    • Schülerinnen und Schüler dürfen die Schulen nicht betreten. Sie sind zur häuslichen Erbringung von schulischen Leistungen verpflichtet, ohne in persönlichen Kontakt mit der Schule zu treten.
    • Im Zusammenhang mit den seit 23.03.20 geltenden verschärften Ausgangsregeln weist das Kultusministerium ausdrücklich darauf hin, dass es Schülerinnen und Schülern (SuS) bzw. deren Eltern nicht gestattet ist, die häusliche Unterkunft mit der Begründung zu verlassen , Lernmaterialien abzugeben bzw. zu verteilen. Die "Rückgabe" von Aufgaben ist also nur auf digitalem Wege möglich.
    • Die Lehrkräfte sind im Dienst, arbeiten aber auf Anweisung des Arbeitgebers vorwiegend von Zuhause.
    • Die Schulen sind weiterhin besetzt, die Schulleitungen sind von 8.00 – 14.00 Uhr präsent. Die Sekretariate sind nicht mehr durchgehend und ganztägig besetzt.  Bitte hinterlassen Sie ggf. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder schreiben eine Nachricht an: os-schoenau@schulen-chemnitz.de
    • Die Übermittlung der Aufgaben erfolgt ab sofort über die Lernplattform Moodle. Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik "Unsere Schule".
    • Der Aufgabenpool wird schrittweise erweitert, einige Lehrer sind im Moment noch krank, bzw. erarbeiten die Aufgabenstellungen noch. Einige Lehrer haben Aufgaben für den gesamten Zeitraum bis Ostern erarbeitet, andere für einen kürzeren Zeitraum. Die Lehrer sind beauftragt, dies jeweils anzugeben. Es werden also bis Ostern weitere Aufgaben „nachgeliefert“.
    • Die Eltern haben die Verantwortung, für die Erledigung dieser Aufgaben zu sorgen und dies auch zu kontrollieren.
    • Für die „Rückgabe“ und Kontrolle der Aufgaben gilt im Moment Folgendes: In der Regel erfolgt dies nach Ende der Schulschließung, es sei denn die Fachlehrer haben bei der Aufgabenerteilung anderes festgelegt und angegeben, wie die „Rückgabe“ erfolgt.
    • Über die Aufgabenstellungen durch die Schule hinaus sollten die SuS auch Angebote im Internet oder verschiedener Fernsehsender zum Lernen nutzen. Allerdings besteht im Moment immer die Gefahr, dass diese überlastet sind. Hier eine kleine Auswahl:

    https://portal.sysc-chemnitz.de

    Weitere Möglichkeiten (kostenfrei)

    https://anton.app/de/                                                                                                    besonders für Grundschulen

    https://dasschultablet.de/registrieren/                                                                             besonders für Grundschulen

    https://support.simpleclub.com/de/articles/3793519-schulschliessung-wegen-corona-virus

    https://www.planet-schule.de/

    https://mathegym.de/start

    https://www.youtube.com/channel/UCy0FxMgGUlRnkxCoNZUNRQQ         Lehrer Schmidt

    https://www.orthografietrainer.net/index.php

    https://de.bettermarks.com/corona-update

    NEU: https://www.onilo.de/entdeckerlizenz

    Auch die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten, z.B. ARD-Alpha senden zurzeit ein umfangreiches Schulfernsehen. Auch diese Angebote sollten zum Lernen genutzt werden.

    Über die weitere Entwicklung werden wir Sie an dieser Stelle fortlaufend informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

    Die Schulleitung