Was ist Putzschnitt?

Quelle: Urbach, Geschichtliches und Technisches vom Sgraffitoputz, Berlin 1928

Geschichtliches

  • erste Ritzzeichnungen in der Eiszeit (Wandbilder in Kalksteinhöhlen, Verzierungen in Tongefäßen)
  • Kratzputz im 13.Jh. (einfache Zeichnungen in feuchtem Putz, Färbung der Vertiefungen durch Staub oder Farbe)
  • Zweifarbensgraffito erstmals um 1500 während der Renaissance in Italien (zwei verschiedenfarbige Putzschichten übereinander)

Aufbau des Putzschnittes

  1. Unterputz oder Putzgrund (rauh, ungefärbt, gleicht unebenes Mauerwerk aus)
  2. Kratzgrund (meist dunkel gefärbte zweite Putzschicht, bleibt bestehen)
  3. Kratzschicht oder Deckschicht (meist helle obere Putzschicht, feinkörnig, wird herausgeschnitten und -gekratzt, 4 bis 5 mm dick)

Werkzeuge und Material

  • Putzmörtel aus Kalk, Sand, Wasser und Farbstoffen (Achtung: Kalk ätzt!)
  • Maurerkellen, Spachtel
  • Pauspapier, Bleistift, Nadel und weiche Unterlage (z.B. Styropor)
  • feiner Kohlestaub und Feinstrümpfe für den Kopierbeutel
  • Schneidwerkzeuge (Cuttermesser, Schnitzmesser o.ä.)
  • Kratzwerkzeuge (Schlingen, Kratz- und Schabeisen)
  • Handcreme oder Gummihandschuhe

Arbeitsschritte

  • Entwurf in Originalgröße (helle und dunkle Flächen ähnlich dem Linolschnitt, einfache Formen)
  • Übertragen des Entwurfs auf Pauspapier und Lochen der Konturen (Außenlinien)
  • Unterputz auf das Mauerwerk auftragen
  • Kratzgrund dünn, fest und gleichmäßig auftragen, dicht reiben
  • Kratzputz auf feuchten Kratzgrund baldmöglich auftragen
  • Auflegen der gestochenen Pause auf feuchten Kratzputz
  • Durchpudern der Linien mit Kohlestaub
  • Schneiden der Konturenlinien mit einem Messer (konisch=leicht schräg)
  • Auskratzen der Flächen mit Schlingen und Schabern (oben im Bild beginnen)

Besonderes aus alten Zeiten

  • Putzfärbung durch Ziegelmehl, Tannenkohle oder verbranntes Stroh
  • große Festigkeit der Putzschicht  durch Zusatz von Mamorstaub
  • größere Haltbarkeit der Putzschicht durch Beimengen von Milch oder Quark
 
FvU - 2015/16FvU - MittelalterNK - AstronomieHinweise zur Erstellung von FacharbeitenBiologieChemieDeutschEthikGemeinschaftskundeGeografieGeschichteInformatikKunstGalerie 43 - Mosaikgestaltung Klasse 5b und 5cGalerie 42 - Land ArtGalerie 41 - Jahresarbeiten KU 10a/10bGalerie 40 - Die Klasse 5a wünscht Frohe Ostern …Galerie 39 - Klasse 5a Illustration/AquarellGalerie 38 - „Zentangle” - Klasse 5cGalerie 37 - „Die Keks-Story”Galerie 36 - „Völlig surreal?”Galerie 35 - „Stilleben in Acryl“ ein 60 Minuten Experiment in der Klasse 8aGalerie 34 - „Bodypainting in der 8a“Galerie 33 - „Feuer und Eis“Galerie 31 - Die Bilder schwarzweiß ...Galerie 30 - Folienkunst in Gold und SilberGalerie 29 - Landart - Kreativ auch bei der Klassenfahrt ...Galerie 28 - FabelwesenGalerie 27 - HerbstversteckeGalerie 26 - Landart (Ein Kunstprojekt der Klasse 8a)Galerie 25 - SchrottgötterBauen wie im Mittelalter - Mittelalterprojekt Kunst/DeutschDas Putzschnittbilderprojekt - eine DokumentationWie alles begann ..Was ist Putzschnitt?Der Ablaufplan der ProjektwocheFoto-Doku Teil 1Foto-Doku Teil 2 - Ideen und EntwürfeFoto-Doku Teil 3 - 1. und 2. TagFoto-Doku Teil 4 - 3. TagFoto-Doku Teil 5 - 4. TagFoto-Doku Teil 6 - die MontageWas sonst noch passierte ...Das PutzschnittteamGalerie 20 - PinguineMarktjagd im KunstunterrichtGalerie 19 - DruckwerkstattDruckwerkstatt 2011Galerie 18 - SchulhofgestaltungGalerie 17 - Black BoxGalerie 16 - Ostrale 2010Galerie 15 - 09/10Galerie 14 - 09/10Galerie 13 - 09/10Galerie 13 - die BewerberGalerie 12 - 08/09Galerie 08 - 07/08Galerie 07 - 07/08Galerie 06 - 06/07Galerie 05 - 06/07Galerie 04 - 06/07Galerie 03 - 05/06Galerie 02 - 06/07Galerie 01 - 05/06MathematikMusikNeigungskursePhysikSportFremdsprachenTCWTH